burger
burger
burger

Jus-Ed

Dana Ruh: Angeln, Ambient-Yoga und Musik als Sprache

Groove+ Dana Ruh legt nicht nur erfolgreich auf und produziert, sie unterhält mit dem KMA60 auch einen Plattenladen in Neukölln. Wir haben sie vor Ort besucht.

Ab hier geht´s nur mit Abo weiter!

Die GROOVE berichtet seit 1989 über elektronische Musik und Clubkultur. Damit könnte es schon bald vorbei sein, denn auch wir haben als Online-Medium zu kämpfen. Es liegt an dir: Mach’ aus Existenzkampf Zukunftslust und hilf mit, unabhängigem Musikjournalismus eine Perspektive zu geben – und hol’ dir damit massenhaft exklusive Inhalte.

Groove 164 – DVS1

Im neuen Design! Mit unserer großen Titelstory zu DVS1, Features zu Justice und Bonobo sowie den Leserpollergebnissen und unserem Jahresrückblick.

The Gordon Lecture Series

Dance music veteran Tevo Howard invites DJs to The Gordon Lecture Series, a series of talks about club culture - proudly presented by Groove. See the first episode

Groove 147 – Innervisions

Magazin Ausstellung: „Booster - Kunst Sound Maschine“, Buch: „Kraftwerk: Die unautorisierte Biografie“, Label: Houndstooth, Meine Stadt: Jonnie Wilkes (Optimo) über Glasgow, Mode: Mads Dinesen, Am...

BLACK JAZZ CONSORTIUM Codes And Methapors Pt. 2 (Soul People Music)

Tiefenentspannt vor sich hin groovender Deep House voll warmer Orgel-Akkorde, tief gerundeter Basslines und mysteriös durchs Hall- und Delay-Unterholz hindurch flüsternder Stimmen. Fast schon...

Nina Kraviz: Das Schimmern in den Augen

Text: Alexis Waltz, Fotos: Mads Perch Erstmals erschienen in Groove 135 (März/April 2012) 2009 konnte man sich in kaum einem House-Track so bedingungslos verlieren wie in...

KOLUMNE Thomas Meinecke

Jenifa Mayanja, großartige Deep-House-Autorin, begnadete Musikerin, Produzentin, Labelbetreiberin (Bu-Mako), verbreitet am 31. Oktober 2012 mithilfe eines Mobiltelefons im Internet: „S.O.S. – I don’t know...

UNDERGROUND QUALITY Letzte Party von Jus Ed im Berliner Tape Club

Edward McKeithen alias Jus-Ed aus Conneticut legt zwar bereits seit den frühen Achtzigern auf, wirklich bekannt wurde er aber erst, als er 2005 sein...

ED & JEN Left Groove (EDJ Records)

Obwohl Jus-Ed, bürgerlich Edward McKeithen, und Jenifa Mayanja seit Jahren miteinander verheiratet sind, verliefen ihre musikalischen Karrieren bisher auf vergleichsweise getrennten Pfaden. Während sich...

NINA KRAVIZ Debütalbum im Februar

Seit ihrer ersten EP für Jus-Eds Label Underground Quality vor zwei Jahren hat die russische Produzentin Nina Kraviz einen atemberaubenden Aufstieg hingelegt. Unter der...

JENIFA MAYANJA Woman Walking In The Shadows (Inkl. Jus-Ed, Kai Alcé Mixes) (Bu-Mako 017)

„Woman Walking In The Shadows“ ist die erste Single aus dem gleichnamigen Album von Jenifa Mayanja, die nicht zu unrecht moniert, dass kaum jemand...

DJ JUS-ED Vision Dance (Mule Electronic)

Edward McKeithen aus Connecticut will einfach nur der Ed sein. Und so wurde er irgendwann zu DJ Jus-Ed. Mit dem legendären Soul-Radio-DJ Frank groß...