Montag, 24. Juli 2017
Start Schlagworte R&S

SCHLAGWORTE: R&S

Platten der Woche

Mit Jon Hester, Shanti Celeste und Esa

Hört jetzt die Platten der Woche von Jon Hester, Shanti Celeste, Michele Mininni, Jouem (alias Sven Weisemann) und Esa!

Talaboman

Besser nicht allein

Mit Talaboman sind John Talabot und Axel Boman die ideale Beziehung eingegangen und teilen sich ein Ehebett namens Studio zwischen Stockholm und Barcelona.

Tale Of Us

"Ambient: Ein verborgener Teil von uns."

Klang nach Wunderground, ist aber wahr: Tale Of Us haben ein Ambient-Album aufgenommen. Michael Döring traf die beiden Italiener zum Gespräch.

Paula Temple

Groove Podcast 80

Paula Temple's approach to Techno is not only sonically speaking radical, but comes with a political message as well.

R&S Records

Ticketverlosung für Labelnacht in Berlin

R&S Records bleibt seinem Motto treu: In Order To Dance heißt es auch am 18. November im Arena Club. Mit dabei ist unter anderem Paula Temple. Gewinnt Tickets!

Alex Smoke

Love Over Will (R&S)

  Ein Track passt auch in zweieinhalb Minuten, vermittelt Alex Smoke auf diesem Album. Komplett mit Intro, freistehendem Gesang, diversen Rhythmus-Parts. Der Glasgower hatte mit...

TRACKPREMIERE

Alex Smoke - Manacles

Mit seinem vierten Album kehrt der Schotte zu seinen Kernkompetenzen zurück. Willkommen auf der dunklen Seite der Liebe.

VIDEOPREMIERE

Nonkeen - Chasing God Through Palmyra

Nils Frahms Sandkastenfreundschaftsprojekt lässt Spießbürgerträume entgleisen.

TALE OF US North Star / Silent Space (R&S)

Sowohl „North Star“ als auch „Silent Space“ schlagen erwartungsgemäß in dieselbe Signature-Sound-Kerbe: Flötende Echomelodien über zurückhaltend trabenden Beats, ein paar durchs Bild huschende Effekte und ordentlich Kompression. So eingängig wie erwartbar, so schön

ALSO ALSO (R&S)

Appleblim, der alte Skull Disco-Mitstreiter von Shackleton, und Second Storey sind ja schon länger an der Schnittstelle zwischen Dubstep und Techno unterwegs, die mittlerweile...

ALEX SMOKE Green Man (R&S 1403)

In einer ganz eigenen Techno-Liga spielt seit zehn Jahren Alex Smoke. Der Produzent aus Glasgow pflegt einen Hang zu düsteren, irgendwie orchestral anmutenden Tracks, die immer ein wenig neben der Spur sind.

LONE Reality Testing (R&S)

CD eingelegt, dreißig Sekunden gehört und schon ist klar, dass Reality Testing von Lone sein muss. Nur selten erreichen Musiker einen solch starken Wiedererkennungswert.

VONDELPARK Seabed Remixed (R&S)

Im Sommer vergangenen Jahres kamen die ersten Remixe des Album-Stücks „California Analog Dream“ von Robag Wruhme raus, der den Pop in warm-kuschelige House-Pullover verpackte. Diese beiden Bearbeitungen bekommen auf „Seabed Remixed“ unterhaltsame Gesellschaft.

LAKKER Containing A Thousand (R&S 1401)

Wie man hört, soll Aphex Twin Fan des irischen Duos Lakker sein. Nicht allzu verwunderlich, hört man sich ihre aus düsteren Synthesizer-Atmosphären und verlangsamten, zerfaserten Breakbeats genährte Musik an.

DIVERSE 30 Years Of R&S Records (R&S)

30 Jahre, 30 Tracks. Logisch. Und konsequent. Natürlich darf bei diesem Perlenjubiläum des belgischen Traditionslabels R&S gerne Sentimentalität aufkommen. Andere Alternative: Ehrfurcht, sicher auch Respekt oder schlichtweg Bewunderung. Die späten Achtziger und frühen Neunziger ohne R&S? Kaum vorstellbar.

Popular

Blitz

Neuer Club in München

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Aktuelle Ausgabe bestellen

Groove 167

79,272FansGefällt mir
4,753AbonnentenFolgen
44,919AbonnentenFolgen
11,115AbonnentenFolgen
534AbonnentenAbonnieren
4.753 Abonnenten
Folgen