burger
burger
burger

Tom Trago

Tom Trago: Charts From The Past (November/Dezember 2012)

House, der so oder so ähnlich vor zehn Jahren das Klangbild Amsterdams prägte – 2012 ausgesucht von Tom Trago.

Melt 2019: Alle Acts für die Forest-Stage bekanntgegeben

Auf der Forest-Stage des Melt Festivals servieren in diesem Jahr Auntie Flo, Donna Leake, Tom Trago, Tornado Wallace und viele mehr sommerliche Tunes.

DGTL Tel Aviv 2018: Das Line-Up steht

Neben lokalen Acts wie Anna Haleta und Autarkic stehen Maceo Plex, Motor City Drum Ensemble und Peggy Gou auf dem Line-Up der Tel Aviver DGTL-Ausgabe.

Polaris Festival 2017: Eingeschneit und Spaß dabei (Review)

Raven, wo sonst Superreiche den Berg runterbrettern: Das Polaris Festival trotzte dem hartnäckigen Schneefall in Verbier mit einem erstklassigen Line-Up.
- Advertisement -

Tom Trago – Polaris Festival 2017 Mix

Tom Trago wird das Polaris mit einem Live-Set eröffnen. Uns stimmt er nun mit einem DJ-Mix auf das Festival ein.

Steve Rachmad – Groove Podcast 125

"It is who I am, and how I like to play," says Steve Rachmad about his Groove mix, recorded at Amsterdam's Shelter.

Elias Mazian

Elias Mazians neue EP macht einen guten Eindruck. Ob das mit dem Rap-Part aber hätte sein müssen...?

Melt! Festival 2016

90 Stunden raven? Der Floor der Schlaflosen hat dieses Jahr länger auf als je zuvor. Natürlich präsentiert von Groove.
- Advertisement -

TOM TRAGO Hidden Heart Of Gold (Voyage Direct 021)

Kaum jemand ist es in den letzten Jahren gelungen, einen so schrägen, ungewöhnlichen House Planeten zu erschaffen, und dabei doch nie poserhaft, verschroben, nervig und experimentell um des Experiments willen zu wirken.

TOM TRAGO The Light Fantastic (Rush Hour)

Vor etwa einem halben Jahrzehnt ist Tom Trago als Teil einer neuen House-Generation angetreten. Dass er als DJ und Produzent großes Potenzial hat, daran...

GEORGE MOREL Let’s Groove (2013 Remixes) (Get Physical 238)

Über 21 Jahre ist es her, als George Morel mit „Let’s Groove“ ein ganzes Lebens- und Tanzgefühl definierte. Wer noch nie was von Morel...

Meine Stadt: Tom Trago über Amsterdam

Fotos: Nick Helderman, Ronny Theeuwes Erstmals erschienen in Groove 144 (September/Oktober 2013) „Ich wurde im Ostteil von Amsterdam geboren und bin größtenteils in De Pijp aufgewachsen,...
- Advertisement -

Groove 144 – Marcel Dettmann

Magazin Binary Prints, Buch: „Die Bar“, 5 Fragen an: Trentemøller, Mode: Sloe, Buch: „Talking Fashion“, Meine Stadt: Tom Trago über Amsterdam, Horror Inc., Jessy Lanza,...

DIVERSE Amsterdam All Stars (Rush Hour)

Wer könnte diesem Label das Wasser reichen? Vor zwölf Jahren aus dem gleichnamigen Plattenladen in Amsterdam gewachsen, diktiert die Plattenschmiede seither international den guten...

TOM TRAGO Iris (Rush Hour)

Wahrscheinlich ist es wenig produktiv, nach neuer Musik, nach Brüchen und Progressivität zu verlangen, wenn jemand ein so schlüssiges Verständnis der kontinuierlichen Fortführung altbewährter...