Start Schlagworte Rvng Intl

SCHLAGWORTE: Rvng Intl

Motherboard: Dezember 2021

Die menschliche Stimme als Quell der Faszination und tiefe Dub-Techno-Behandlungen – der Dezember im Motherboard.

Motherboard: November 2021

Selbst für seine ganz eigenen Dimensionen versammelt das Motherboard im November eine Fülle an randständiger Experimentalmusik.

Oktober 2021: Die essenziellen Alben (Teil 3)

Teil 3 der essenziellen Alben im Oktober – mit NonniMal, Ross From Friends, Stephan Bodzin, STL, vhvl und Zvrra.

Motherboard: Oktober 2021

Das Motherboard beschäftigt sich im Oktober mit der Frage, auf welche Alben die Welt gewartet hat. Die Antwort: Platten der Genres Drone, Ambient und Indie.

Motherboard: September 2021

Das Motherboard erkundet zum Herbstanfang musikalische Querverbindungen und feinstofflichen Drone subtilster Oberflächenwirkung, ergeht sich dann in Deep Listening, um schließlich bei modernstem Pop – mal kawaii, mal weniger, zu landen.

Motherboard: April 2021

Wie konstituiert sich die Zukunft aus der Vergangenheit? Wie klingt Minimalismus, der das Maximale sucht? Antworten gibt das Motherboard.

Februar 2021: Die essenziellen Alben (Teil 2)

Der zweite Teil der essenziellen Alben im Februar – mit Legowelt, Pauline Anna Strom, Siegmar Fricke, Yu Su und vier weiteren Künstler*innen.

Motherboard: Februar 2021

Im Februar lässt das Motherboard den Club wie gewohnt größtenteils außen vor, spürt dabei alten Schulen nach und würdigt Pionier*innenarbeit.

Motherboard: Januar 2021

Von avantgardistisch-emotionalen Freakouts hin zu kühler Chor-Elektronik – das Motherboard spinnt schon im Januar wieder ellenlange Fäden.

Lucrecia Dalt: “I’m quite obsessive”

Lucrecia Dalt's body of work is pretty diverse, consisting of music, installations and performances. This interview examines her workflow.

Lucrecia Dalt: „Ich bin sehr obsessiv”

Lucrecia Dalt nennt viele Bereiche ihr künstlerisches Zuhause: Neben Musik wären da etwa Installationen und Performances. Uns hat sie ihren Workflow erklärt.

Motherboard: November 2020

Im November fokussiert sich das Motherboard anfangs auf Los Angeles, liefert aber den gewohnt vollumfänglichen Abriss randständiger Musik.

Motherboard: Oktober 2020

Orientierungslosigkeit, Vereinsamung, Isolation: Unser Motherboard analysiert, wie die aktuelle Musik die gegenwärtige Situation reflektiert.

September 2020: Die essenziellen Alben (Teil 1)

Hier geht's zum ersten Teil der essenziellen Alben im September – mit Acid Pauli, Chris Korda, Mana und vier weiteren Künstler*innen.

Motherboard: September 2020

Begleitet euch mit Tonnen an experimenteller Modular-Musik, tatsächlich hörbarer Neoklassik und Ambient in den Herbst: das Motherboard.

Kate NV: gezielte Absichtslosigkeit

Groove+ Wie kommuniziert man mit Musik? Kate NV hat darauf eine Antwort und philosophiert übers Fischen gehen, Blumen, Vergebung und Akzeptanz.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.