Start Schlagworte Rvng Intl

SCHLAGWORTE: Rvng Intl

Motherboard: Oktober 2020

Orientierungslosigkeit, Vereinsamung, Isolation: Unser Motherboard analysiert, wie die aktuelle Musik die gegenwärtige Situation reflektiert.

September 2020: Die essenziellen Alben (Teil 1)

Hier geht's zum ersten Teil der essenziellen Alben im September – mit Acid Pauli, Chris Korda, Mana und vier weiteren Künstler*innen.

Motherboard: September 2020

Begleitet euch mit Tonnen an experimenteller Modular-Musik, tatsächlich hörbarer Neoklassik und Ambient in den Herbst: das Motherboard.

Kate NV: gezielte Absichtslosigkeit

Groove+ Wie kommuniziert man mit Musik? Kate NV hat darauf eine Antwort und philosophiert übers Fischen gehen, Blumen, Vergebung und Akzeptanz.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 1, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 2, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 3, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 4 oder Wolfgang Tillmans  abschließen.

Juni 2020: Die essenziellen Alben (Teil 2)

Hier geht's zum zweiten Teil der essenziellen Alben im Juni – mit Kate NV, Luciano, Pinch und drei weiteren Künstler*innen.

Motherboard: Mai 2020

In einer besonders ausführlichen Ausgabe widmet sich unsere monatliche Kolumne wie gewohnt dem Abseitigen – meditativ in sich ruhend mit Soul und Ambient.

Motherboard: April 2019

Das Motherboard beginnt den April mit einer satten Ladung neuer Musik: Mit dabei sind Ambient, Spoken Word, Post Rock und traditionell viel Nischenkunst.

März 2019: Die einschlägigen Compilations

Hört hier die wichtigsten Compilations im März mit Floating Points, Laurel Halo und Vatican Shadow – wie immer in alphabetischer Reihenfolge.

Motherboard: März 2019

Das Motherboard beginnt den März mit frühlingshaften Tönen, Pop-not-Pop-Alben und (nicht so ganz) neuen Platten alter Bekannter.

Motherboard: Februar 2019

In-die-Fresse-Bässe lügen nicht, (Pop-)Ambient ist immer ein Argument und die Welt endet mit einem Wimmern: Das Motherboard geht ambivalent in den Februar.

Motherboard: Dezember 2018

Groove+ Von Reissues über Retrofuturismus hin zur absoluten Ruhepulsmusik: Das Motherboard wappnet sich mit mehr Musik als sonst für die hektischen Tage.

November 2018: Die essentiellen Alben

Hier kommen die besten Elektronik-Alben im November. Dieses Mal mit BNJMN, Demdike Stare, dBrigde, Harmonious Thelonious und The Prodigy.

Motherboard: Oktober 2018

Groove+ Von Ambient über Knöpfchendrehermucke hin zu Electro und bayerisch-japanischer Weltmusik: Das Motherboard stellt sich gegen die Herbstmüdigkeit auf.

Le Guess Who? Festival 2018: “Future Feminism” und RVNG Intl.-Showcase angekündigt

Bei der zwölften Ausgabe des Le Guess Who? wird unter anderem Anohni feministischen Fragen nachgehen während RVNG Intl. 15. Geburtstag feiert.

Motherboard: August 2018

Die Sonne brennt, das Motherboard geht in den Keller und kühlt sich mit Dark Ambient und zeitgenössischer Neo-Klassik ab.

Motherboard: Juli 2018

Das Motherboard surrt im Juli friedlich vor sich hin: Los geht es mit Yoga-Musik, geendet wird auf satten Neunziger-Reminiszenzen.