Start Schlagworte Mathew Jonson

SCHLAGWORTE: Mathew Jonson

Sacred Ground 2016

Beats auf dem Bauernhof (29.-31.07.)

Zum zweiten Mal laden Ry X und Frank Wiedemann von Âme in die Provinz ein. Das Line-Up für die ländlichen Sommernächte steht jetzt fest: Techno meets Pop.

LISTE Blond:ish’s All Time Top 10

Shortly before the release of their debut album through Kompakt, the Canadian duo Blond:ish has picked 10 all time favourites for us. It's a colourful selection, to say the least.

COBBLESTONE JAZZ Northern Lights (Itiswhatitis 016)

Für ihren sechzehnten Release kehren Cobblestone Jazz auf Mathew Jonsons Label Itiswhatitis zurück, und dafür haben sie auch zwei extrafeine Epen springen lassen.

A DJ’s DJ Boys Noize über 2manydjs

„Momentan habe ich eigentlich keinen Lieblings-DJ oder so, doch wer schon immer viel für die Szene getan und mich generell inspiriert hat, sind die Brüder Stephen und David Dewaele, besser bekannt als 2manydjs.“

MATHEW JONSON Blurry Remixes (Crosstown Rebels 118)

Dixon, Tale Of Us und Akufen remixen Tracks von Mathew Jonsons aktuellem Album. „Level 7“ könnte mit seinen flirrenden Melodien als Kreuzung der Musik...

ILARIO ALICANTE Berlin (Deep Moves)

  A Sagittariun - The Circle Stops Somewhere (MD2 Melo Mix) (Elastic Dreams 001) „Ich liebe diese Platte von 2011 einfach. Sie ist deep aber zur...

MATHEW JONSON Her Blurry Pictures (Crosstown Rebels)

„Hurra“ wird manch einer aufschreien – das erste Soloalbum von Mathew Jonson seit drei Jahren. Crosstown Rebels als Labelheimat überrascht dann schon auf den...

MATHEW JONSON Automaton (Crosstown Rebels 110)

Keine typische Mathew Jonson-Platte – andererseits: Wie würde die klingen, eine typische Jonson? Eine der Stärken des Kanadiers ist ja gerade seine Vielseitigkeit, sein...

DEADBEAT Berlin (BLKRTZ)

  A Made Up Sound - Malfunctions (50Weapon 020) „Das ist vielleicht die am treffendsten betitelte Platte in diesem Jahr bisher. Dave Huismans alias 2562 /...

DEETRON Balance Series 020 (Balance)

Mit der Nummer 20 der B a l a n c e  S e r i e s legt der Schweizer Sam Geiser alias...

DIVERSE Wagon Repair All-Stars (Wagon Repair)

Das kanadische Label Wagon Repair bittet Stammpersonal und befreundete Künstler an einen Tisch und präsentiert sechzehn bislang unveröffentlichte Tracks verschiedenster Couleur und Tempi. Diese...

COBBLESTONE JAZZ Memories (From Where You Are) (Wagon Repair L 07)

Ursprünglich sollte der Fokus von Cobblestone Jazz, die seit ihrem aktuellen Album zum Quartett angewachsen sind, ausschließlich auf Liveauftritten liegen. Das hört man „Memories...

RYAN CROSSON Berlin (Visionquest)

Lee Curtiss feat. Kenny Glasgow & Guti – I Can Feel You Dinky – Time to Lose Mathew Jonson – Last Train To Coney Eats Everything...

MAGDA From The Fallen Page (M_nus)

Ist die Moderne unsere Antike? Was für eine Zeit wäre dann die Gegenwart? Das Mittelalter? Minimaltechno kann als eins der bislang letzten großen und...

MATHEW JONSON Agents Of Time (Wagon Repair)

Mathew Jonsons Album Agents Of Time erscheint am Ende eines Techno- Jahrzehnts, das ihm einige der schönsten Tracks und Momente reinster, exzessiver Abfahrt verdankt....

MATHEW JONSON Ghosts In The AI (Wagon Repair 058)

Dass Mathew Jonson den großen Technohit produzieren kann, hat er hinlänglich bewiesen. Mit einem derartigen Selbstbewusstsein kann man sich also auch anderen Dingen hingeben....