burger
burger
burger

Black Lives Matter

Robert Johnson Theorie: Vortrag und Diskussion mit DeForrest Brown, Jr. alias Speaker Music

Auf der nächsten Robert Johnson Theorie spricht DeForrest Brown Jr. über Wurzeln von Techno und die Erfahrung Schwarzen Lebens in den USA.

Business Teshno: Die Kolonialität von Business Techno

Was Techno und Kolonialismus miteinander zu tun haben, erklärt dieses Meinungsstück der Gruppe Business Teshno.

Business Teshno: The Coloniality of Being Business Techno

Techno activists Business Teshno recapitulate what happened since the start of the pandemic and how coloniality became even more apparent.

Speaker Music: „Fangt an, euch zu fragen, woher diese Musik kam”

Groove+ Mit seinem Alias Speaker Music kämpft DeForrest Brown Jr. musikalisch gegen die ideologische Verwässerung von Techno an. Mehr im Portrait.

The Book of Drexciya Vol. 1 & 2: Der Schmerz als konstituierendes Element einer neuen Macht

Was taugt die mehrbändige Graphic Novel zum Drexciya-Mythos und warum wird über die Bücher gestritten? Unsere Review klärt auf.

DICE Berlin: Konferenz & Festival für mehr Gerechtigkeit in der Musikszene

Das Berliner DICE-Festival entwickelt Emanzipationsstrategien für Menschen, die unter Rassismus, Sexismus und Ausbeutung leiden.

Sky Deep: “For the most part, feeling is just more important to me”

In her tracks, Sky Deep merges different genres with an uncompromising DIY-approach. We caught up with her for an interview.

Sky Deep: „Steck’ nicht zu sehr in deinem Kopf fest!”

Sky Deep verbindet in ihren Tracks verschiedenste Genres mit einem kompromisslosen DIY-Zugang. Wir haben die Wahlberlinerin gesprochen.

Black Lives Matter: Das späte Erwachen der Musikindustrie

Schon nach kurzer Zeit hat Black Lives Matter die Musikindustrie verändert. Was sich insbesondere in der elektronischen Szene tat, fassen wir hier zusammen.

Black Lives Matter & der globale Kampf gegen Rassismus: Wo die GROOVE steht

Heute vor 145 Jahren wurde im letzten Bundesstaat der USA die Sklaverei abgeschafft. Rassismus ist bis heute eine Herausforderung - auch in unserer Szene.