Start Schlagworte Berghain

SCHLAGWORTE: Berghain

DJ Pete/Substance: „Nach wie vor ist schwarzes Vinyl am besten“

Groove+Techno ohne Scheuklappen, Hardwax-Essentialismus und Feierwütigkeit: Pete aka Substance ist ein DJ & Producer, wie es ihn nur in Berlin geben kann.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo oder 1 Jahr Online Abo abschließen.

Fiedel: Berghain-Resident gründet neues Vinyl-Only-Label

Super Sound Tool ist das neue Sub-Label von Berghain-Resident Fiedel und richtet mit einer Reihe von Maxi-Singles den Fokus klar auf den Dancefloor.

nd_baumecker: Charts From The Past (Oktober 2004)

Das „Spiel mit Genres” beherrscht der Berghain-Resident nd_baumecker schon immer: In seinen Charts From The Past serviert er uns House, Disko und Indie.

Shed kündigt neues Album auf Ostgut Ton an

Oderbruch ist das erste Release des Berliner Produzenten René Pawlowitz auf dem Berghain-Label seit 2010.

Objekt: Charts From The Past (November/Dezember 2014)

Auch wenn TJ Hertz genreübergreifend arbeitet, unterstreichen seine Charts aus dem Jahr 2014, dass das Gravitationszentrum des DJs im Techno angelegt ist.

Juba – Groove Podcast 226

Boko! Boko! member Juba's mix for the Groove podcast is heavier and darker than her mixes normally are, blending techno, gqom, afrobeats and kuduro.

Planetary Assault Systems: Neue Doppel-EP im November

Luke Slater alias Planetary Assault Systems hat die Veröffentlichung einer neuen Doppel-EP auf Ostgut Ton bekanntgegeben.

No Photos on the Dancefloor: Flyer – Die härteste Währung der...

Unter enormem Trubel ist letzte Woche die Ausstellung No Photos on the Dancefloor! im C/O Berlin gestartet. Als Appetizer stellen wir die schönsten Flyer aus 25 Jahren Berliner Clubgeschichte vor.

Berghain: Abkehr von Stempeln und Änderung beim Wiedereinlass

Das Berghain ersetzt seine ikonisch gewordenen Einlassstempel durch Armbändchen. Auch der Wiedereinlass erfährt eine Änderung.

Nikita Zabelin – Groove Podcast 210

Nikita Zabelin's Groove mix offers a foretaste of the forthcoming Resonance Moscow compilation, featuring local talents with previously unreleased material.

Beroshima: Trackpremiere von “Interplugreaction (Marcel Dettmann Remix)”

Dystopian legt Beroshimas Techno-Klassiker mit Remixen von Somewhen, Marcel Dettmann, Tijana T und Rødhåd neu auf. Hier die Version des Berghain-Residents.

Len Faki: Trackpremiere von “Robot Evolution (Midnight Operator Remix)”

Auf Figure erscheint das Remix-Paket von Len Fakis "Robot Evolution". Hört hier vorab die Midnight Operator-Version von Mathew und Nathan Jonson.

Mark – Groove Podcast 206

While his Groove mix displays his "more 'fun' way" of DJing, the A Colourful Storm and Ostgut Ton producer Mark also sat down for a rare interview with us.

Planningtorock: Tickets für die Show im Berghain zu gewinnen

Am 15. Mai performt Planningtorock ihre neue Powerhouse-Show gleich zweimal im Berghain. Gewinnt bei uns Tickets für das Konzert!

Remco Beekwilder: Trackpremiere von “Hold My Hand”

Techno-Newcomer Remco Beekwilder veröffentlicht im Juni seine Debüt-LP "Culture Vulture" auf Emerald. Hier gibt's vorab eine hypnotische Nummer.

Smiley Baldwin: „Abgewiesen zu werden tut weh“

Groove+ „Berlin Bouncer“ kommt am 11. April in die deutschen Kinos. Doku-Protagonist und Türsteherlegende Smiley Baldwin gibt im Interview Einblicke in seinen Job.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo oder 1 Jahr Online Abo abschließen.