burger
burger
burger

Ata

Heiko M/S/O: Charts From the Past (Mai 1998)

Vor einem Jahr starb Heiko M/S/O. Hier könnt ihr hören, was der Frankfurter DJ, Produzent und Labelbetreiber vor 20 Jahren aufgelegt hat.

Heiko M/S/O – Message From The Funk Resistance Mix

Zwölf Mixe nahm Heiko M/S/O vor seinem Tod am 17. Mai 2017 auf. Mit freundlicher Genehmigung seines Labels Playhouse präsentieren wir einen davon.

Heiko M/S/O: “Wir wussten, dass die Dinge anders knistern können.”

In einem bisher unveröffentlichten Interview sprach Heiko M/S/O mit Bjørn Schaeffner über eine Frankfurter Institution: den Wild Pitch Club.

Charts From the Past: Groove Top 10 (April 1998)

Miss Kittin & The Hacker, Jeff Mills, Roni Size oder Moodymann: Die Groove Charts aus dem April 1998 hatte sie alle. Aber hört selbst...

Acid Jesus: “Es herrschte so ein bisschen Wahnsinn.”

Vor 25 Jahren zog Roman Flügel in Jörn Elling Wuttkes Studio - Acid Jesus war geboren. Bei uns blicken die beide auf sechs bewegte Jahre zurück.

Heiko M/S/O – Magical Mystery Mix

Heute läuft "Magical Mystery" im Kino an. Wir präsentieren Heiko M/S/Os Soundtrack-Mix und sprechen mit Autor Sven Regener über seine Romanvorlage.

Meakusma Festival 2017: Fünf Highlights

Von Ben UFO über "Denk ich an Deutschland in der Nacht" hin zu Jace Claytons Julius Eastman-Interpretationen - das sind unsere Highlights des Meakusma.

Sven Väth

Für die neue Ausgabe der Groove hat Sven Väth einen Sommer-Mix zusammengestellt. Hier könnt ihr hören welche Tracks er vor 25 Jahren aufgelegt hat.

18 Jahre Robert Johnson

Da grinst er, der Gerd Janson - und ihr könnt euch mit ihm freuen. Wir verlosen Tickets für das Jubiläumswochenende des Robert Johnson!

Roman Flügel über Heiko M/S/O

Vor einem Vierteljahrhundert lernte Roman Flügel den DJ, Produzenten und Labelbetreiber Heiko M/S/O kennen. Bei uns erinnert er sich an den Freund.

Heiko M/S/O

Der Frankfurter DJ, Produzent und Ongaku-Mitbegründer Heiko M/S/O ist verstorben. Hier könnt ihr hören, was für Platten er vor 20 Jahren aufgelegt hat.

“Denk ich an Deutschland in der Nacht”

Romuald Karmakar drehte Filme über die Love Parade und Ricardo Villalobos. Seine neue Dokumentation nimmt das DJ-Leben vor und hinter den Decks in den Fokus.

Ata

DJ Ata betreibt mit dem Robert Johnson einen der besten Clubs in Deutschland. Welche Tracks er vor 24 Jahren aufgelegt hat, erfahrt ihr bei uns.

17 Years Robert Johnson

Das Robert Johnson feiert seinen 17. Geburtstag mit drei Partys hintereinander und vielen Freunden - darunter Gerd und Portable. Wir haben Tickets!

Groove 151 – 25 Jahre GROOVE

Magazin Leserpoll, Das Ata-Prinzip: „Give Love Back“, A DJ's DJ: Ian Pooley über DJ Harvey, Buch: „Future Days - Krautrock and the Building of Modern...