burger
burger

Berghain

AGY3NA: „Wenn ich einen Track geil finde, dann spiele ich ihn”

Groove+ Mit seinem Stilmix und seiner gelassenen Ausstrahlung sticht AGY3NA als DJ im Club hervor – untertags besticht er auch als Wissenschafter.

Ab hier geht´s nur mit Abo weiter!

Die GROOVE berichtet seit 1989 über elektronische Musik und Clubkultur. Damit könnte es schon bald vorbei sein, denn auch wir haben als Online-Medium zu kämpfen. Es liegt an dir: Mach’ aus Existenzkampf Zukunftslust und hilf mit, unabhängigem Musikjournalismus eine Perspektive zu geben – und hol’ dir damit massenhaft exklusive Inhalte.

Der Nahostkonflikt in Berliner Clubs: Chaos ohne Trennschärfe

Der Nahostkonflikt traf die Berliner Clubkultur in den letzten Tagen besonders intensiv. Im Kommentar rekapitulieren wir die Ereignisse.

Berghain: Brothers From Different Mothers sagt Party in der Säule ab

Arabian Panther hatte dem Berghain vorgeworfen, aus politischen Gründen ausgeladen worden zu sein. Nun sagen BFDM ihren Auftritt dort ab.

Berghain: Ritmo-Fatale-Labelnacht abgesagt, Künstler äußert sich

Das Berghain sagt das Arabian-Panther-Debüt bei der Ritmo-Fatale-Labelnacht ab, der Künstler erklärt sich in einem ausführlichen Statement.
- Advertisement -

[REWIND2023]: Tanz den Untergang 2.0 aka Meme-Partys für Bonzen

Groove+ Auf den Floors herrscht eine bizarre Mischung aus Rich Kids, Partytourist:innen und sakralen Szenekundigen? Willkommen auf der Meme-Party!

[REWIND2023] konkrit #12: Overground schluckt Underground – was soll schon schiefgehen?

Groove+ Mainstream und Majors haben wieder Interesse am Sound der Szene. Eine altbekannte Geschichte? Ja, aber unter anderen Vorzeichen.

Berghain: Todesfall im Club

Todesfälle in Clubs werden selten öffentlich bekannt. Nun bestätigte die Berliner Polizei den Tod eines 41-jährigen Berghain-Gastes.

[REWIND2023]: Das Phänomen Stella Bossi: Ein nebulöser Sehnsuchtsort, massentauglich gemacht

Groove+ Kaum jemand polarisiert so wie Stella Bossi. Wie das clubkulturelle Social-Media-Phänomen funktioniert, lest ihr hier.
- Advertisement -

Berghain: Line-up für Silvester-Klubnacht bekanntgegeben

Über 55 Acts spielen bei der Neujahrsfeier auf vier Floors – wie sie sich aufs Berghain aufteilen, lest ihr hier.

Berghain: Line-up zum 19. Geburtstag angekündigt

Auch zu diesem Berghain-Geburtstag spielen bekannte und frische Gesichter im Club. Wie sie sich auf die Floors verteilen, lest ihr hier.

Berghain: Soundanlage nach 18 Jahren ausgetauscht

In den sozialen Medien wird schon seit Mitte Juli über die neue Soundanlage des Berghain diskutiert. Nun bestätigt der Hersteller Funktion-One deren Einbau.

Berghain Nights: Buch über die Berliner Nachtszene soll 2025 erscheinen

Bücher über das Berliner Nachtleben gibt es viele – dennoch versucht Autor Liam Cagney sich noch einmal am Thema.
- Advertisement -

Skrillex: Berghain-Debüt im Oktober

Für Überraschung sorgte das Skrillex-Debüt auf dem überhippen Draaimolen Festival. Nun spielt der US-amerikanische Dubstep-Künstler auch im Berghain.

Beatport.io: Berghain-Bouncer und Fotograf Mischa Fanghaenel veröffentlicht Fotos als NFT-Serie

Berghain-Türsteher Mischa Fanghaenel porträtiert DJs. Die Fotografien erscheinen nun als NFTs über beatport.io.

Marcel Fengler – Groove Podcast 380

Hot on the heels of the massive compilation celebrating ten years of his label, Marcel Fengler's Groove mix hints at what to expect from IMF in the near future.