burger
burger

Deep In Forest: Polizei löst genehmigten Rave auf

Das Tagesfestival Deep In Forest fand am vergangenen Wochenende mit rund 600 Gästen im Forsthaus Mühlthal statt. Die Party war zuvor von den Behörden unter der Berücksichtigung verschiedener Aspekte genehmigt worden. Darunter seien strenge Auflagen zum Lärmschutz und zur Laufzeit gewesen.

In der Nacht zum Sonntag ließ die Polizei den Rave auflösen. Grund seien mehrere Anwohnerbeschwerden gewesen, die sich gegen die Musiklautstärke richteten, woraufhin das Festivalgelände kontrolliert wurde. Nach Angaben der Polizei wurden wesentliche Auflagen der Stadt Starnberg nicht eingehalten. Das beziehe sich vor allem auf die Anzahl der Gäste und weitere kleinere Verstöße. Die Räumung sei dann aber ohne weitere Komplikationen vonstatten gegangen.

Die Veranstalter werfen der Polizei nun vor, es sei „gezielt nach mutmaßlichen Auflagenverstößen” gesucht worden. In einem Statement verkündeten sie: „Seid Euch sicher, dass wir dagegen vorgehen werden und uns das nicht so einfach gefallen lassen.” Man halte das umfassende Aufgebot der Polizei für fraglich. Gegen die Veranstalter wird nun wegen des Verstoßes gegen die Auflagen ermittelt.



News

Weiterlesen

clubjobs.berlin: Jobplattform für das Berliner Nachtleben

Du lebst in Berlin und hast Lust, in einer Bar oder einem Club zu arbeiten? Dann bist du auf dieser neuen Webseite richtig.

clubjobs.berlin: Jobplattform für das Berliner Nachtleben

Du lebst in Berlin und hast Lust, in einer Bar oder einem Club zu arbeiten? Dann bist du auf dieser neuen Webseite richtig.

Flughafen Tegel: Sub- und clubkulturelle Projektideen gesucht

Dir und deinen Berliner Freund:innen sind Vielfalt, Nachhaltigkeit und Inklusion wichtig? Ihr sucht einen Ort? Dann seid ihr hier richtig.

Chuck Roberts: House-Music-Sänger verstorben

Mit den Worten „In the beginning, there was Jack” verewigte sich Chuck Roberts in der House-Geschichte. Nun ist der Sänger verstorben.

Hive Festival: Besucher verstirbt auf Zeltplatz

Der 37-Jährige lag reglos vor einem Zelt. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Niedersachsen feststellen.

Daft Punk: Soloalbum von Thomas Bangalter erschienen

Zehn Stunden Musik auf zehn LPs für knackige 500 Euro? Unter anderem in diesem Format erscheint das neue Album von Thomas Bangalter.

Jamie xx: Zweites Album angekündigt

Zehn Jahre sind seit dem Debütalbum von Jamie xx vergangen. Für den Nachfolger musste er lang über sich nachdenken und ausgiebig surfen gehen.

MixesDB: Musikdatenbank für DJ-Sets schließt

Auf MixesDB finden sich mehr als 200.000 DJ-Sets mit Millionen von Track-IDs. Nun wird die Seite eingestellt.

!K7: DJ Boring mixt nächste DJ-Kicks

Der Londoner DJ hat zuletzt auf Gerd Jansons Label eine EP veröffentlicht. Nun darf er 24 Tracks für die DJ-Kicks-Reihe von !K7 mischen.

Essen: Demo-Rave gegen den AfD-Parteitag

Am 28. Juni findet der AfD-Parteitag in Essen statt. Mit Musik-Trucks und DJs soll unter dem Motto „Bass gegen Hass” gegen diesen protestiert werden.

Flughafen Tegel: Sub- und clubkulturelle Projektideen gesucht

Dir und deinen Berliner Freund:innen sind Vielfalt, Nachhaltigkeit und Inklusion wichtig? Ihr sucht einen Ort? Dann seid ihr hier richtig.

Chuck Roberts: House-Music-Sänger verstorben

Mit den Worten „In the beginning, there was Jack” verewigte sich Chuck Roberts in der House-Geschichte. Nun ist der Sänger verstorben.
Ferropolis, das Festivalgelände des Hive (Foto: Presse)

Hive Festival: Besucher verstirbt auf Zeltplatz

Der 37-Jährige lag reglos vor einem Zelt. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Niedersachsen feststellen.
Thomas Bangalter 2022 (Foto: unbekannt)

Daft Punk: Soloalbum von Thomas Bangalter erschienen

Zehn Stunden Musik auf zehn LPs für knackige 500 Euro? Unter anderem in diesem Format erscheint das neue Album von Thomas Bangalter.
Jamie xx (Foto: Alasdair McLellan)

Jamie xx: Zweites Album angekündigt

Zehn Jahre sind seit dem Debütalbum von Jamie xx vergangen. Für den Nachfolger musste er lang über sich nachdenken und ausgiebig surfen gehen.
Auf MixesDB finden sich u.a. die Track-IDs zahlloser DJ-Sets. (Abbildung: Screenshot)

MixesDB: Musikdatenbank für DJ-Sets schließt

Auf MixesDB finden sich mehr als 200.000 DJ-Sets mit Millionen von Track-IDs. Nun wird die Seite eingestellt.

!K7: DJ Boring mixt nächste DJ-Kicks

Der Londoner DJ hat zuletzt auf Gerd Jansons Label eine EP veröffentlicht. Nun darf er 24 Tracks für die DJ-Kicks-Reihe von !K7 mischen.
In der Grugahalle in Essen soll der Parteitag der AfD stattfinden (Foto: Messe Essen)

Essen: Demo-Rave gegen den AfD-Parteitag

Am 28. Juni findet der AfD-Parteitag in Essen statt. Mit Musik-Trucks und DJs soll unter dem Motto „Bass gegen Hass” gegen diesen protestiert werden.