burger
burger

Claude Young: DJ verkündet Karriereende

Claude Young beendet seine DJ-Karriere. Das verkündete der Detroiter Künstler in einem Instagram-Post. „Ich bin gelangweilt und genervt von dem Ganzen. Das bedeutet, dass ihr mich nicht nach Shows, Remixen oder sonst etwas fragen könnt. Es ist offiziell vorbei”, schrieb Young letzte Woche.

Die Kritik an der DJ-Industrie, die in diesen Worten steckt, macht Young in den Kommentaren unter dem Post explizit. „Es wirkt nicht mehr underground, es fühlt sich ‚verdorben’ an. Und ich will nicht mit Dingen assoziiert werden, die sich nicht authentisch anfühlen”, so der DJ. Zudem nennt Young die DJ-Kultur eine „Minstrelsy”.

Eine Minstrel Show – auch Minstrelsy genannt – war eine amerikanische Theaterform, bei der Blackfacing betrieben wurde. Dabei malten sich weiße Menschen im 18. und 19. Jahrhundert ihre Gesichter schwarz an und machten sich über Schwarze lustig.

Dass Young die DJ-Kultur als Minstrelsy bezeichnet, hat Gründe. Immer wieder wird kritisiert, dass weiße DJs mit der Musik von Schwarzen Producer:innen hohe Gagen einspielen.

Weil Claude Youngs Instagram-Profil privat ist und der Beitrag nicht verlinkt werden kann, hier der ganze Kommentar aus seinem Rücktritts-Post im Wortlaut:

„Yesterday was the day I knew would eventually come. The day I became bored and annoyed with the whole thing. It’s time to regenerate. It’s been a blast but I’m done with the DJ thing for good. That means don’t ask me about shows, or remixes or anything. It’s officially OVER. And I feel really good about it. Thanks for riding with me all these years.”

Erst vor zwei Wochen haben wir noch über Claude Youngs DJ-Kunst und seine Plattentipps geschrieben. Claude Youngs Charts From the Past könnt ihr hier lesen und hören.



News

Weiterlesen

Ibiza: Line-Up für Solomun +1 steht fest

Solomun + 1 kehrt ins Pacha zurück. Mit dabei sind in diesem Sommer unter anderem DJ Gigolo, Marcel Dettmann und Dixon.

Ibiza: Line-Up für Solomun +1 steht fest

Solomun + 1 kehrt ins Pacha zurück. Mit dabei sind in diesem Sommer unter anderem DJ Gigolo, Marcel Dettmann und Dixon.

clubjobs.berlin: Jobplattform für das Berliner Nachtleben

Du lebst in Berlin und hast Lust, in einer Bar oder einem Club zu arbeiten? Dann bist du auf dieser neuen Webseite richtig.

Flughafen Tegel: Sub- und clubkulturelle Projektideen gesucht

Dir und deinen Berliner Freund:innen sind Vielfalt, Nachhaltigkeit und Inklusion wichtig? Ihr sucht einen Ort? Dann seid ihr hier richtig.

Chuck Roberts: House-Music-Sänger verstorben

Mit den Worten „In the beginning, there was Jack” verewigte sich Chuck Roberts in der House-Geschichte. Nun ist der Sänger verstorben.

Hive Festival: Besucher verstirbt auf Zeltplatz

Der 37-Jährige lag reglos vor einem Zelt. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Niedersachsen feststellen.

Daft Punk: Soloalbum von Thomas Bangalter erschienen

Zehn Stunden Musik auf zehn LPs für knackige 500 Euro? Unter anderem in diesem Format erscheint das neue Album von Thomas Bangalter.

Jamie xx: Zweites Album angekündigt

Zehn Jahre sind seit dem Debütalbum von Jamie xx vergangen. Für den Nachfolger musste er lang über sich nachdenken und ausgiebig surfen gehen.

MixesDB: Musikdatenbank für DJ-Sets schließt

Auf MixesDB finden sich mehr als 200.000 DJ-Sets mit Millionen von Track-IDs. Nun wird die Seite eingestellt.

!K7: DJ Boring mixt nächste DJ-Kicks

Der Londoner DJ hat zuletzt auf Gerd Jansons Label eine EP veröffentlicht. Nun darf er 24 Tracks für die DJ-Kicks-Reihe von !K7 mischen.
Schwuz Club (Foto: Martina Duenkelmann)

clubjobs.berlin: Jobplattform für das Berliner Nachtleben

Du lebst in Berlin und hast Lust, in einer Bar oder einem Club zu arbeiten? Dann bist du auf dieser neuen Webseite richtig.

Flughafen Tegel: Sub- und clubkulturelle Projektideen gesucht

Dir und deinen Berliner Freund:innen sind Vielfalt, Nachhaltigkeit und Inklusion wichtig? Ihr sucht einen Ort? Dann seid ihr hier richtig.

Chuck Roberts: House-Music-Sänger verstorben

Mit den Worten „In the beginning, there was Jack” verewigte sich Chuck Roberts in der House-Geschichte. Nun ist der Sänger verstorben.
Ferropolis, das Festivalgelände des Hive (Foto: Presse)

Hive Festival: Besucher verstirbt auf Zeltplatz

Der 37-Jährige lag reglos vor einem Zelt. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Niedersachsen feststellen.
Thomas Bangalter 2022 (Foto: unbekannt)

Daft Punk: Soloalbum von Thomas Bangalter erschienen

Zehn Stunden Musik auf zehn LPs für knackige 500 Euro? Unter anderem in diesem Format erscheint das neue Album von Thomas Bangalter.
Jamie xx (Foto: Alasdair McLellan)

Jamie xx: Zweites Album angekündigt

Zehn Jahre sind seit dem Debütalbum von Jamie xx vergangen. Für den Nachfolger musste er lang über sich nachdenken und ausgiebig surfen gehen.
Auf MixesDB finden sich u.a. die Track-IDs zahlloser DJ-Sets. (Abbildung: Screenshot)

MixesDB: Musikdatenbank für DJ-Sets schließt

Auf MixesDB finden sich mehr als 200.000 DJ-Sets mit Millionen von Track-IDs. Nun wird die Seite eingestellt.

!K7: DJ Boring mixt nächste DJ-Kicks

Der Londoner DJ hat zuletzt auf Gerd Jansons Label eine EP veröffentlicht. Nun darf er 24 Tracks für die DJ-Kicks-Reihe von !K7 mischen.