burger
burger

Midfield General: Trackpremiere von „Coatnoise (KiNK Remix)”

Es ist das Jahr 2000, als Midfield General, bürgerlich Damian Harris, den Longplayer Generalisation auf seinem Label Skint veröffentlicht. Skints musikalische Ausrichtung tituliert sich als „Big Beat”, was laut Definition so viel heißt wie: Breakbeat, der durch Acid House beeinflusst ist. Größen wie Fatboy Slim sind das Aushängeschild des Labels. Als Auskopplung wird „Coatnoise” im Dave-Clarke-Remix zum Hit, mehrere Represses folgen. Dave Clarke macht den Track zu einem zeitlosen zehnminütigen Techno-Ungeheuer.

22 Jahre später nimmt sich ein anderes Ungeheuer den Song zur Brust: Der eklektische Live-Künstler, profilierte und vielbeschäftigte Produzent und Remixer KiNK. Nachdem er in den späten Zehnerjahren wiederholt mit Veröffentlichungen auf Gerd Jansons Label Running Back in aller Munde ist, bringt KiNK, neben Beteiligungen als Remixkünstler wie hier auf Skint, seine Produktionen seit 2019 nur noch auf seinem eigenen Label Sofia Records heraus.

Nun tritt KiNK also mit seinem Remix von „Coatnoise” in die großen Fußstapfen Dave Clarkes. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: KiNKs „Coatnoise” ist ähnlich kraftvoll und macht mindestens genauso viel Spaß wie das Vorbild. Dabei gelingt dem Bulgaren das Kunststück, Dave Clarke Tribut zu zollen, indem er so nah an dessen Version bleibt, dass offensichtlich wird, dass dies keine Kopie aus Versehen ist. Gleichzeitig ist die Neuinterpetation unverkennbar KiNK im Sinne seines pulsierenden Live-Künstler-Produktionsstils.

Besonders im letzten Drittel gewinnt das Stück zusätzlich an Reiz, wenn die techige Tonalität völlig unerwartet Deep-housigen Flächen weicht und man erstaunt feststellt, noch immer das gleiche Lied zu hören.

Hört hier unsere exklusive Premiere von Midfield Generals „Coatnoise” im KiNK-Remix.

·
Midfield General - Coatnoise (KiNK Remix)

Midfield General – „Coatnoise (KiNK Remix)

1. Coatnoise (KiNK Remix)

VÖ: 14.10.2022
Format: Digital



News

Weiterlesen

Ibiza: Line-Up für Solomun +1 steht fest

Solomun + 1 kehrt ins Pacha zurück. Mit dabei sind in diesem Sommer unter anderem DJ Gigolo, Marcel Dettmann und Dixon.

Ibiza: Line-Up für Solomun +1 steht fest

Solomun + 1 kehrt ins Pacha zurück. Mit dabei sind in diesem Sommer unter anderem DJ Gigolo, Marcel Dettmann und Dixon.

clubjobs.berlin: Jobplattform für das Berliner Nachtleben

Du lebst in Berlin und hast Lust, in einer Bar oder einem Club zu arbeiten? Dann bist du auf dieser neuen Webseite richtig.

Flughafen Tegel: Sub- und clubkulturelle Projektideen gesucht

Dir und deinen Berliner Freund:innen sind Vielfalt, Nachhaltigkeit und Inklusion wichtig? Ihr sucht einen Ort? Dann seid ihr hier richtig.

Chuck Roberts: House-Music-Sänger verstorben

Mit den Worten „In the beginning, there was Jack” verewigte sich Chuck Roberts in der House-Geschichte. Nun ist der Sänger verstorben.

Hive Festival: Besucher verstirbt auf Zeltplatz

Der 37-Jährige lag reglos vor einem Zelt. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Niedersachsen feststellen.

Daft Punk: Soloalbum von Thomas Bangalter erschienen

Zehn Stunden Musik auf zehn LPs für knackige 500 Euro? Unter anderem in diesem Format erscheint das neue Album von Thomas Bangalter.

Jamie xx: Zweites Album angekündigt

Zehn Jahre sind seit dem Debütalbum von Jamie xx vergangen. Für den Nachfolger musste er lang über sich nachdenken und ausgiebig surfen gehen.

MixesDB: Musikdatenbank für DJ-Sets schließt

Auf MixesDB finden sich mehr als 200.000 DJ-Sets mit Millionen von Track-IDs. Nun wird die Seite eingestellt.

!K7: DJ Boring mixt nächste DJ-Kicks

Der Londoner DJ hat zuletzt auf Gerd Jansons Label eine EP veröffentlicht. Nun darf er 24 Tracks für die DJ-Kicks-Reihe von !K7 mischen.
Schwuz Club (Foto: Martina Duenkelmann)

clubjobs.berlin: Jobplattform für das Berliner Nachtleben

Du lebst in Berlin und hast Lust, in einer Bar oder einem Club zu arbeiten? Dann bist du auf dieser neuen Webseite richtig.

Flughafen Tegel: Sub- und clubkulturelle Projektideen gesucht

Dir und deinen Berliner Freund:innen sind Vielfalt, Nachhaltigkeit und Inklusion wichtig? Ihr sucht einen Ort? Dann seid ihr hier richtig.

Chuck Roberts: House-Music-Sänger verstorben

Mit den Worten „In the beginning, there was Jack” verewigte sich Chuck Roberts in der House-Geschichte. Nun ist der Sänger verstorben.
Ferropolis, das Festivalgelände des Hive (Foto: Presse)

Hive Festival: Besucher verstirbt auf Zeltplatz

Der 37-Jährige lag reglos vor einem Zelt. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Niedersachsen feststellen.
Thomas Bangalter 2022 (Foto: unbekannt)

Daft Punk: Soloalbum von Thomas Bangalter erschienen

Zehn Stunden Musik auf zehn LPs für knackige 500 Euro? Unter anderem in diesem Format erscheint das neue Album von Thomas Bangalter.
Jamie xx (Foto: Alasdair McLellan)

Jamie xx: Zweites Album angekündigt

Zehn Jahre sind seit dem Debütalbum von Jamie xx vergangen. Für den Nachfolger musste er lang über sich nachdenken und ausgiebig surfen gehen.
Auf MixesDB finden sich u.a. die Track-IDs zahlloser DJ-Sets. (Abbildung: Screenshot)

MixesDB: Musikdatenbank für DJ-Sets schließt

Auf MixesDB finden sich mehr als 200.000 DJ-Sets mit Millionen von Track-IDs. Nun wird die Seite eingestellt.

!K7: DJ Boring mixt nächste DJ-Kicks

Der Londoner DJ hat zuletzt auf Gerd Jansons Label eine EP veröffentlicht. Nun darf er 24 Tracks für die DJ-Kicks-Reihe von !K7 mischen.