burger
burger
burger

Chontane: Trackpremiere von „Preserved”

- Advertisement -

Chontane hat einen Lauf. Nach Veröffentlichungen auf Lobster Theremin und Arts Collective ist die Sycamore EP das nunmehr dritte große Release des jungen Berliner Producers und DJs im laufenden Jahr. Auf einem vergleichbaren Hoch befindet sich das Stuttgarter Techno-Label Mutual Rytm: Erst dieses Jahr von SHDW & Obscure Shape lanciert, feiert es mit Chontanes Sycamore EP die bereits sechste Katalognummer.

Passend wartet auch Chontanes Platte mit sechs Titeln auf, deren technoide Referentialität eine große stilistische Bandbreite offenbart, von deepem Industrial-Techno („Arakis”) über Robert-Hood-eske Saxofon-Einsätze („Sitka”) hin zu einem an Shed-Stücke erinnernden Spiel mit Vocals („After Images”). Mit der A1 „Preserved” liefert Chontane schließlich eine vorwärtstreibend produzierte Detroit-Techno-Lehrstunde ohne Schnickschnack ab. „Preserved” heißt zu deutsch: Konserviert. Die konservierte Ur-Idee des Detroit-Techno wird hier konsequent und authentisch weiterexerziert.

Hört hier unsere exklusive Premiere von „Preserved”:

·
Chontane – Sycamore EP (Mutual Rytm)

Sycamore EP

A1 – Preserved
A2 – Arakis
B1 – Sitka
B2 – Laboe
B3 – After Images
DIGI – In Roots

VÖ: 14.10.2022
Format: Vinyl, Digital

News

Weiterlesen

Bar Neiro: Neue Listening-Bar in Berlin

Am 6. April eröffnet mit der Bar Neiro eine Listening-Bar in Berlin-Mitte. Diese will mit einem Vintage-Hi-Fi-System und Vinyl punkten.

Bar Neiro: Neue Listening-Bar in Berlin

Am 6. April eröffnet mit der Bar Neiro eine Listening-Bar in Berlin-Mitte. Diese will mit einem Vintage-Hi-Fi-System und Vinyl punkten.

Bandcamp: Mitarbeiter:innen gründen Gewerkschaft

Vor einem Jahr wurde Bandcamp von Epic Games übernommen. Nun regt sich Protest gegen die Arbeitsbedingungen, die der Spielekonzern diktiert.

In eigener Sache: Das Cover der GROOVE #177

Ab 24. März ist die GROOVE #177 im Handel erhältlich. Welches Konzept hinter dem Cover der neuen Sonderausgabe steckt, erfahrt ihr hier.

Beatport: Digitalmusikanbieter startet web3-Plattform

Der Musikanbieter Beatport kooperiert mit Polkadot und erkundet mit der neuen Plattform beatport.io die Möglichkeiten des Web3.

Jubeljahre: Festival aufgrund finanzieller Engpässe abgesagt

Bereits im letzten Jahr hatte die Festivalszene zu kämpfen. Nun trudelt mit dem Jubeljahre die erste Absage für die kommende Saison ein.

Jason Kaye: Hardcore- und Jungle-DJ verstorben

Der Hardcore- und Jungle-DJ Jason Kaye aus UK ist überraschend verstorben. Die Todesursache des Top-Buzz-Mitglieds ist unbekannt.

Unkompress: Listening-Bar in Berlin-Kreuzberg eröffnet

Das Unkompress serviert neben kuratierten Platten von Ambient bis Jazz ausgewählte Getränke und bietet Gästen Kuriositäten an einer Kioskwand.

Campus Kippe: Open Call zur Mitgestaltung von Freifläche in Berlin-Lichtenberg

Ein Open Call ruft Initiativen und Künstler:innen zur Mitgestaltung des Campus Kippe in Berlin-Lichtenberg auf. Mehr Infos findet ihr hier.

Róisín Murphy: Neue Single mit DJ Koze

Róisín Murphy hat DJ Koze auf seinem letzten Album unterstützt. Nun revanchiert sich der Hamburger mit der Produktion ihrer neuen Single.
Bandcamp Team 2020

Bandcamp: Mitarbeiter:innen gründen Gewerkschaft

Vor einem Jahr wurde Bandcamp von Epic Games übernommen. Nun regt sich Protest gegen die Arbeitsbedingungen, die der Spielekonzern diktiert.
GROOVE 177 Insta-Post

In eigener Sache: Das Cover der GROOVE #177

Ab 24. März ist die GROOVE #177 im Handel erhältlich. Welches Konzept hinter dem Cover der neuen Sonderausgabe steckt, erfahrt ihr hier.
Beatport io (Credit: Beatport)

Beatport: Digitalmusikanbieter startet web3-Plattform

Der Musikanbieter Beatport kooperiert mit Polkadot und erkundet mit der neuen Plattform beatport.io die Möglichkeiten des Web3.
Jubelahre (Foto: Presse)

Jubeljahre: Festival aufgrund finanzieller Engpässe abgesagt

Bereits im letzten Jahr hatte die Festivalszene zu kämpfen. Nun trudelt mit dem Jubeljahre die erste Absage für die kommende Saison ein.

Jason Kaye: Hardcore- und Jungle-DJ verstorben

Der Hardcore- und Jungle-DJ Jason Kaye aus UK ist überraschend verstorben. Die Todesursache des Top-Buzz-Mitglieds ist unbekannt.
Unkompress (c) Felix Torkar

Unkompress: Listening-Bar in Berlin-Kreuzberg eröffnet

Das Unkompress serviert neben kuratierten Platten von Ambient bis Jazz ausgewählte Getränke und bietet Gästen Kuriositäten an einer Kioskwand.
Campus Kippe Foto: Clubcommission

Campus Kippe: Open Call zur Mitgestaltung von Freifläche in Berlin-Lichtenberg

Ein Open Call ruft Initiativen und Künstler:innen zur Mitgestaltung des Campus Kippe in Berlin-Lichtenberg auf. Mehr Infos findet ihr hier.
Róisín Murphy (Foto: Nik Pate)

Róisín Murphy: Neue Single mit DJ Koze

Róisín Murphy hat DJ Koze auf seinem letzten Album unterstützt. Nun revanchiert sich der Hamburger mit der Produktion ihrer neuen Single.