burger
burger

Theo Parrish: DJ-Kicks erscheinen Ende Oktober

Unter dem Titel Detroit Forward reiht sich Theo Parrish in die renommierte DJ-Kicks-Reihe des Labels !K7 ein. Ab dem 28. Oktober erhältlich im Stream, digital als Download, als 2-Disc-Mix-CD und als Triple-Vinyl-LP.

DJ-Mixe von Theo Parrish sind eine Rarität. Zur Singularität werden sie, wenn sie erstens nicht auf dessen eigenem Label Sound Signature, sondern, wie in diesem Fall, auf dem Berliner Label !K7 erscheinen. Und zweitens, wenn Parrish vorwiegend im Hintergrund die Fäden zieht: Nur ein einziger Track ist von ihm produziert – allerdings sind alle weiteren Beiträge der 19 Titel umfassenden Compilation exklusiv von ihm unter Vertrag genommen.

Mit Detroit Forward rückt sich Parrish selbst aus dem Fokus und inszeniert sich stattdessen als Intendant seiner Version und Vision eines originären Detroit-Sounds. Dass dieser Sound nämlich nicht ausschließlich auf ihn reduzierbar sein muss, sondern genauso gut durch lediglich weniger bekannte Interpret:innen, denen hier eine Bühne geboten wird, zum Ausdruck gebracht werden kann und sogar eine Erweiterung findet, möchte Parrish mit seinem Beitrag zu den DJ-Kicks unter Beweis stellen.

Der erste Track, Ian Finks „Moonlite (Duality/Detroit Version)”, kann bereits gestreamt werden.

Theo Parrish – Detroit Forward (!K7)

Tracklist:

01 De’Sean Jones & Ideeyah – Pressure
02 Donald Roland II – Simba’s Theme
03 Meftah – When The Sun Falls
04 Theo Parrish & Duminie DePorres – Real Deal
05 Specter – The Upper Room
06 Deon Jamar – North End Funk
07 Ian Fink – Moonlight (Duality/Detroit Version)
08 John C & Meftah – Full
09 Monica Blaire – aGain (T’s Edit)
10 De’Sean Jones – Psalm 23
11 Raybone Jones – Green Funk
12 Jon Dixon – Wind Drifts (Instrumental)
13 Whodat – Don’t Know feat. Sophiyah E.
14 KESSWA – Chasing Delerium feat. Nova Zai
15 Raj Mahal – Hudsons
16 De’Sean Jones – Flash Spain
17 Jason Hogans – Surrounded By Trees
18 Howard Thomas – Experiment 10
19 Sterling Toles – Janis

VÖ: 28.10.2022
Format: Digital/2-Disc-Mix-CD/Triple-Vinyl-LP



News

Weiterlesen

Berlin: Clubarbeitende gründen Gewerkschaft

Unterstützung komme aus allen Technoclubs, Namen wolle man aber keine nennen. Für den 1. Mai ist dafür ein Demo-Rave geplant.

Berlin: Clubarbeitende gründen Gewerkschaft

Unterstützung komme aus allen Technoclubs, Namen wolle man aber keine nennen. Für den 1. Mai ist dafür ein Demo-Rave geplant.

Radical Softness: Berliner DJ überraschend verstorben 

Radical Softness hatte sich auf Partys wie Rawmantique, Gegen oder Possession mit ihren lebendigen Technosets einen Namen gemacht.

Barboncino Zwölphi: Café im Golden Pudel schließt

Das Barboncino Zwölphi im Obergeschoss des Hamburger Clubs stellt Ende Februar seinen Betrieb ein. Für das Café soll es aber weitergehen.

„The Carl Craig Story”: Doku über Detroit-Techno-Pionier gedreht

Die Kamera folgt Carl Craig um die Welt und soll zeigen, dass Touring als DJ nicht nur aus Rock'n'Roll-Lifestyle besteht.

Fred und Luna: Compost-Musiker an Krebs gestorben

Seine Musen waren zwei Schaufensterpuppen, nun ist der ehemalige Schallplattenunterhalter Rainer Buchmüller nach langer Krankheit gestorben.

VICE Deutschland: Magazin wird eingestellt

Der deutsche VICE-Ableger stellt Ende März seinen Betrieb ein – wohl aus unternehmerischen Beweggründen. Bereits im vergangenen Jahr meldete der Mutterkonzern Insolvenz an.

Classic Trance Database: Archiv mit 155.000 Tracks veröffentlicht

Im Zuge einer Buchrecherche hat der Autor Koncz Dávid ein umfassendes Archiv des Trance-Genres zusammengetragen.

USA: Visa für Musiker:innen werden deutlich teurer

Wer als ausländische:r Künstler:in weiterhin in den Staaten auftreten will, muss bald doppelt so tief in die Tasche greifen.

Alte Münze: Rückschlag für die Freie Szene in Berlin

Statt einen selbstverwalteten Kulturort mit günstigen Mieten zu schaffen, übergibt die Stadt den Komplex an einen kommerziellen Vermieter.
Radical Softness (Foto: unbekannt)

Radical Softness: Berliner DJ überraschend verstorben 

Radical Softness hatte sich auf Partys wie Rawmantique, Gegen oder Possession mit ihren lebendigen Technosets einen Namen gemacht.
Barboncino Zwölphchen Pudel Instagram

Barboncino Zwölphi: Café im Golden Pudel schließt

Das Barboncino Zwölphi im Obergeschoss des Hamburger Clubs stellt Ende Februar seinen Betrieb ein. Für das Café soll es aber weitergehen.
Carl Craig (Foto: Bord Cadre Films)

„The Carl Craig Story”: Doku über Detroit-Techno-Pionier gedreht

Die Kamera folgt Carl Craig um die Welt und soll zeigen, dass Touring als DJ nicht nur aus Rock'n'Roll-Lifestyle besteht.

Fred und Luna: Compost-Musiker an Krebs gestorben

Seine Musen waren zwei Schaufensterpuppen, nun ist der ehemalige Schallplattenunterhalter Rainer Buchmüller nach langer Krankheit gestorben.

VICE Deutschland: Magazin wird eingestellt

Der deutsche VICE-Ableger stellt Ende März seinen Betrieb ein – wohl aus unternehmerischen Beweggründen. Bereits im vergangenen Jahr meldete der Mutterkonzern Insolvenz an.
Trance-Producer Darude bei einem Gig im August 2004 (Foto: Jahernan)

Classic Trance Database: Archiv mit 155.000 Tracks veröffentlicht

Im Zuge einer Buchrecherche hat der Autor Koncz Dávid ein umfassendes Archiv des Trance-Genres zusammengetragen.

USA: Visa für Musiker:innen werden deutlich teurer

Wer als ausländische:r Künstler:in weiterhin in den Staaten auftreten will, muss bald doppelt so tief in die Tasche greifen.

Alte Münze: Rückschlag für die Freie Szene in Berlin

Statt einen selbstverwalteten Kulturort mit günstigen Mieten zu schaffen, übergibt die Stadt den Komplex an einen kommerziellen Vermieter.