burger
burger
burger

Woody: Vom Herzen spielen

- Advertisement -

Woody Ksaier ist noch blutjung, als er im Berlin der Neunziger im rasanten Tempo zu einem der bestimmenden Resident-DJs heranwächst. Tresor, Planet, E-Werk – im legendären Disko-Dreierpasch der Nachwendezeit orchestriert er die Nächte. Es folgen Auftritte vor Hundertausenden auf der Loveparade, der SPIEGEL widmet ihm eine Story, da ist er 24, und in den Charts steht er auch irgendwann.

Dann kommt Minimal, und Woody verliert den Anschluss. Nach schwierigen Jahren schafft er, was viele ihm nicht mehr zugetraut hätten: ein Comeback mit dem Heideglühen – vor der Pandemie das Zuhause einer der besten Partys Berlins und kürzlich als Heide in neuer Location neu eröffnet. Kurz vor der Wiedereröffnung hat sich Woody während eines seltenen Interviewtermins zurückerinnert an gute, aber auch weniger gute Zeiten. Außerdem hat er unserem Autor Philipp Cerfontaine verraten, in was für eine Richtung sich die Heide in Zukunft entwickeln soll.

Ab hier geht´s nur mit Abo weiter!

Die GROOVE berichtet seit 1989 über elektronische Musik und Clubkultur. Damit könnte es schon bald vorbei sein, denn auch wir haben als Online-Medium zu kämpfen. Es liegt an dir: Mach’ aus Existenzkampf Zukunftslust und hilf mit, unabhängigem Musikjournalismus eine Perspektive zu geben – und hol’ dir damit massenhaft exklusive Inhalte.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

[REWIND 2022] Clubkultur und Krise I: Warum es bisher keine Rückkehr zum Normalbetrieb gibt 

Groove+ Die Großen cashen ein, die Kleinen darben: Hier erfahrt ihr, warum es für das Nachtleben 2022 keine Rückkehr in die Normalität gab.

ÆDEN: Umfunktionierte Container und Grün zwischen Backsteinmauern

Groove+ Wie ist es, während einer Pandemie einen Club zu eröffnen? Diese und andere Fragen haben wir den Machern des ÆDEN gestellt.

Track by Track: John Tejada – Sweat (On The Walls)

Groove+ Kaum ein Track hat die Sinnlichkeit einer House-Party im Kellerclub so eingefangen wie „Sweat (On The Walls)”. Erfahrt, wie er entstand.