Groove+ Musiker*innen-Interviews sind ein Ritual. Nicht bei DJ Manny. Lest das Protokoll unseres Journalisten, der in die Knie gezwungen wurde.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.
Vorheriger ArtikelM.R.E.U.X: Trackpremiere „Green Fax”
Nächster ArtikelTom: Trackpremiere von „Nothing but Talking”