Inhalt Der Nacht (Foto: Presse)

Hinter dem poetischen Künstlernamen Inhalt der Nacht verbirgt sich der gebürtige Berliner Christoph Heinze. Er wuchs mit der Rockmusik seiner Eltern auf, bis er sich im Alter von 15 mit seinem damaligen Nachbarn, der später als Repressed Mind bekannt wurde, der elektronischen Musik widmete. Nach seinem ersten Besuch im Tresor war für ihn klar: Er will DJ werden. Nachdem er jahrelang unter dem Alias Escape To Mars geradlinigen Techno produzierte, erfand Heinze vor fast vier Jahren das von Cold Wave und New Wave inspirierte Alter Ego Inhalt Der Nacht, mit dem er seine eigene Auffassung von EBM-infiziertem Techno entwickelt. 2017 gründete er das Label Lebendig, auf dem er neben eigenen Produktionen auch Musik von Freunden und Kollegen wie Peryl, Tham oder Hkkptr veröffentlicht. Zu seinen Highlights als DJ gehören ein 15-stündiges Closing im Khidi in Tiflis, sein Berghain-Debüt und das finale Closing der Griessmühle.

Zwei Jahre nach seiner ersten Solo-EP erscheint mit dem neunten Release auf Lebendig zum ersten Mal eine Veröffentlichung des Labels auf Vinyl. Das Cover-Artwork zeigt eine Bleistiftzeichnung der Berliner Künstlerin Helena Heuser. „Gier Frisst Seele” ist einer der vier Titel auf der Platte. Das Stück beginnt mit gewohnt düsterer Atmosphäre, die von einer gewaltigen Kickdrum gepaart mit einer mächtigen, verzerrten Bassline getragen wird. Hier und da tauchen verhallte Vocal-Samples auf, die im Panorama mit dem restlichen Soundscape verschmelzen. Industrielle Percussions und scharfe Hi Hats verstärken den Drang, der durch den Körper strömenden Energie auf dem Dancefloor freien Lauf zu lassen.

Lebendig 00.09

1. Bis Das Blut Gefriert
2. Das Feuer Des Lebens
3. Gier Frisst Seele
4. Gier Frisst Seele (Peryl Remix)

Format: Digital/Vinyl
VÖ: 25.02.2021