Foto: Presse (Roshan Bay)

Das Saarland begehrt auf, nicht nur in der Politik, auch musikalisch gibt es immer wieder Output. Eher gemütlich klingt das bei Roshan Bay, einem jungen Saarländer, der bislang unter anderem Alias primär Techno produziert hat. Seine Debütplatte kommt mit von warmen Synths untermalten Housegrooves daher, veröffentlicht auf dem Label Twin Town Production.

Dem Remix, hier „Vapor Club” genannt, nahm sich Hofuku Sochi an. Sowohl die Ästhetik als auch der Name lassen auf eine saarländisch-japanische Connection schließen, dahinter verbirgt sich jedoch unter anderem DJ Stachy der Hamburger Hip Hop-Combo Fischmob. Schon der Originaltrack „Unterstrich” präsentiert sich als beseelend groovige Downtempo-Nummer mit Lo-Fi-artigen Snares. Hofuku Sochis Neuinterpretation übernimmt die entspannte Grundstimmung und präsentiert einen ausgedehnten Trip in die von Neunzigerjahre-Ästhetik nur so strotzende Welt des Vaporwave. Verdeck auf, Lampen hochgeklappt und Motor an, die Fahrt über den nächtlichen Sunset Strip kann beginnen. Wer kein Cabrio zur Hand hat, kann sich hingegen das gelungene Video anschauen, dessen körnige Fernsehbild-Ästhetik nicht minder die Stimmung des Remixes einfasst.

Wir präsentieren das Video zu Roshan Bays „_ (Vapor Club by Hofuku Sochi)” als exklusive Premiere!

Roshan BayCompensation EP (Twin Town)

Tracklist:

A1 Compensation
A2 Marilyn
B1 The Realm (interpretation)
B2 _ (original mix)
B3 _ (vapor club by hofuku sochi 報復措置)

Format: 12″, Vinyl Only

Veröffentlicht am: 19.07.2019