Exit Festival 2019: Die ersten Namen sind bekannt!

Foto: Press (Peggy Gou)

Das Exit Festival im serbischen Novi Sad vermengt verschiedene Stilrichtungen: Rock, Indie, Hip Hop und elektronische Musik stehen in der Festung Petrovaradin auf dem Programm. Neben Headlinern wie The Cure finden sich auch etliche der größten Namen aus dem House- und Techno-Bereich im Line-Up. So werden beispielsweise Jeff Mills, Peggy Gou oder Amelie Lens die beinahe 200.000 Besucher beschallen. Als zusätzlicher Publikumsmagnet bringt Solomun seine Ibiza-Partyreihe “+1” nach Novi Sad: Wer sonst außer Tale Of Us passen da als Special Guest ins Konzept?

Exit Festival
Groove präsentiert: Exit Festival 2019
4. bis 7. Juli 2019

Line-Up: Adriatique, Amelie Lens, Blawan, Boston 168 (live), Carl Cox, Charlotte de Witte, Dax J, I Hate Models, IAMDDB, Jeff Mills, Johannes Brecht, Maceo Plex, Monika Kruse, Paul Kalkbrenner, Peggy Gou, Satori (live), SHDW & Obscure Shape, Skepta, Solomun, Tale Of Us uvm.

Tickets: Festivalpass mit Unterkunft und Transfer 145€, Tagesticket ab 39€

Exit Festival 2019
Novi Sad
Serbien