Foto: Presse (Pioneer DJ)

Hinter der japanischen Firma Pioneer DJ, die 2015 gegründet wurde, stecken die Pioneer Corporation und die Investment-Firma KKR & Co. Beide Firmen überlegen laut Zeitungsberichten, sich von ihren Anteilen zu trennen. Angeblich soll der Verhandlungsprozess bereits begonnen haben. Die Pioneer Corporation stellt sich aufgrund finanzieller Schwierigkeiten gerade neu auf, rund 3.000 Angestellte sollen entlassen werden.

Mit dem CDJ-Player setzte Pioneer DJ den Industriestandard in DJ-Kabinen, erst kürzlich wurde der 16 Track-Hardware-Sequencer SQUID veröffentlicht. 60 bis 70 Prozent des weltweiten Gewinns mit DJ-Mixern, Turntables und Musiker-Equipment sollen von der japanischen Firma umgesetzt werden.