Foto: Unbekannt (Sven Väth)

Das 100. Mal Charts From The Past! Zu diesem feierlichen Anlass blicken wir nicht nur ein wenig zurück in die Vergangenheit, sondern begeben uns direkt an den Anfang: In der allerersten Ausgabe der Groove schauen wir uns an, was Sven Väth vor knapp 30 Jahren im Frankfurter Omen gespielt hat.

House und Techno steckten 1989 noch in ihren frühsten Entwicklungsphasen, den Kinderschuhen, wenn man so will. So zeichnen sich auch in diesen Charts From The Past vom Babba himself sehr schön und deutlich die verschiedensten musikalischen Stilrichtungen ab, aus denen im Laufe der Zeit Clubmusik entstand, wie wir sie im heutigen Sinne kennen.

Zusätzliche Charts und noch viel mehr aus dem Dezember 1989 findest du in der ersten Groove-Ausgabe in unserem Heft-Archiv.

10. Akasa – One Night In My Life

9. Fast Eddie – Git On Up

8. 16 Bit – Hi-Score

7. The Gruesome Twosome – Hallucination Generation

6. Grace Jones – Love On The Top Of Love

5. Young M.C. – Know How

4. Sly and Robbie – Dance Hall

3. Culture Beat – Erdbeermund

2. Lisa Stansfield – All Around The World

1. Off – La Casa Latina