Foto: Stephan Flad (Sleepless Floor)

Die alljährliche Pre-Party gehört inzwischen zum Melt Festival wie das ikonische Setting zwischen metallenen Baggern in der Stadt aus Eisen. Jedes Jahr läutet eine Handvoll Acts das bevorstehende Wochenende bereits am Donnerstag ein und führt die Besucher in Versuchung, ihr Durchhaltevermögen schon im Voraus einer harten Probe zu unterziehen. Am 18. Juli 2019 gastieren zu diesem Anlass Bonobo, KiNK, Mano Le Tough, Perel und Sally C am Sleepless Floor, der am Freitagmorgen schließlich für das gesamte Publikum die Pforten öffnet. Karten für das Spektakel gibt’s zum Preis von 15 Euro.

Melt Festival 2019
19. bis 21. Juli 2019

Pre-Party: Bonobo (DJ-Set), KiNK (live), Mano Le Tough, Perel, Sally C

Line-Up: Ama Lou, Arca, A$ap Rocky, Bilderbuch, Bon Iver, Boy Pablo, Charlotte De Witte, David August (live), Ellen Allien, Fjaak (live), Flohio, Four Tet, Giant Swan (live), Gus Dapperton, Helena Hauff, ItaloJohnson, James Vickery, Jorja Smith, Kobosil, Mall Grab, Maribou State (live), Modeselektor (live), Monolink (live), Mor Elian, Rin, Ross From Friends (live), Skepta, Slowthai, Stephan Bodzin (live), Sudan Archives, The Black Madonna

Tickets: ab 119€, Pre-Party 15€

Ferropolis
Gräfenhainichen (Sachsen-Anhalt)