Es gibt sie noch, die Rätsel der elektronischen Musik. Nicht viele, aber zumindest eins: Wer zur Hölle ist Trux? Seitdem Anfang 2016 auf Baaz‘ Label Office eine EP mit acht wunderbar rauschigen Tracks aus dem Bereich der verfrickelten Ambient-Electronica erschien, hat sich zeitlang erstmal nichts getan. 2018 nun ist das Projekt aber zurück und das gleich im Doppelpack: Neben einer Mini-LP auf Avenue 66 folgt knapp darauf die nächste Single, wieder auf Office. Die fünf Tracks kommen mit zwei Boni in Form von Remixen – O$VMV$M und Lowtec, der übrigens auch auf Avenue 66 veröffentlicht hatte – und schlagen einen bisweilen etwas treibenderen Ton an. Alles in allem aber ist auch Untitled ein wunderbar rätselhaftes Release – das ist doch gut zu wissen.

Wir präsentieren Trux‘ Untitled als exklusive Premiere!


Stream: Trux – Untitled


TruxUntitled (Office)

01. Just A Moment
02. Leash
03. Hobo
04. Gold
05. Pulse
06. Pulse (Lowtec Remix)
07. Just A Moment (O$VMV$M Version)

Format: 12″, digital
VÖ: 25. Juni 2018

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here