Foto: Ian G. C. (Monumental Men)

Folkpop und House, das klingt auf dem Papier nach einer kruden Mischung. Nicht erst seit dem Riesenerfolg von “Howling” allerdings wissen wir: Das kann und darf auch gerne mal gutgehen. Das Berner Trio Monumental Men rekrutiert sich aus dem Produzentenduo Biru und Melvyn Buss, die mit Roman Bühlmann Unterstützung am Mikrofon bekommen. Gemeinsam experimentieren die Drei auf ihrer Anfang Februar erscheinenden Debüt-EP für das Label Radicalis mit einer Mischung aus getragenen Klangflächen, dezenten Grooves und einem unkonventionellen Pop-Verständnis.


Stream: Monumental Men – Enemy

Vom Dancefloor driftet das manchmal durchaus ab, mit den angekündigten Remixen von unter anderem Deetron sollte es seinen Weg dorthin wieder zurück finden. Ende März gehen Monumental Men auf eine kleine Tour, die auch am 28. März für eine Release-Show in der Kantine am Berghain in Berlin Halt macht. Unterstützung kommt an diesem von einem anderen Grenzgänger: Der Nordire Ryan Vail klassische Instrumentierung mit verhaltenen Vocals und gelegentlichen elektronischen Grooves.


Monumental Men & Ryan Vail in der Kantine am Berghain
28. März 2018

Tickets: 17,20€

Kantine am Berghain
Am Wriezener Bahnhof
10243 Berlin

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here