Das Chicagoer Duo Innerspace Halflife erforscht Acid in seiner kosmischen Variante. Das mächtige „Electric Gaze“ ist wild entschlossen, den Hörer in andere Galaxien zu entführen, daran kann kein Zweifel sein, die Bassline lässt ordentlich die Muskeln spielen und musikalische Laser-Kanonen tun ihr übriges. Auf den anderen drei, teilweise ganz schön entrückt wirkenden Psychedelic-Acid-Tracks dieser EP behaupten sich Hakim Murphy und Ike Turner mit friedlichen Mitteln.

Vorheriger ArtikelHISS : 1292 Aetherius Society (Dement3d 006)
Nächster ArtikelINTERPLANETARY PROPHETS Zero Hour (Planet Mu 341)