burger
burger
burger

BAIKAL Just You And Me (Maeve 001)

- Advertisement -
- Advertisement -

Mano Le Tough und The Drifter bringen mit Maeve ihr eigenes Label an den Start. Nummer 01 steuert ihr Buddy Baikal bei, nachdem dessen Tracks „Just You And Me“ und „Why Don’t Ya?“ für lange Zeit ihren festen Platz in Mano Le Toughs DJ-Sets hatten. „Just You And Me“ ist eines dieser eigentlich zurückhaltenden Housestücke, die es aber faustdick hinter den Ohren haben und implizit zum Sex im Club auffordern. „Why Don’t Ya?“ hingegen ist ein nicht ganz so guter Trip für Solotanzeinlagen, der sich bis zum langen Break immer mehr mit sehnsüchtigem Gesang füllt. The Drifter hat für beide Tracks seine Stimme zur Verfügung gestellt und trotz der schwächelnden B-Seite ist das ein gelungener Erstling!

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Boutique-Festivals: Einmal einzigartige Erfahrung, bitte!

Groove+ Alpakastreicheln, Kakaozeremonien oder Luxuspavillons: Boutique-Festivals bieten die beste Experience – für alle, die es sich leisten können.

konkrit #13: Musikjournalismus – endlich wieder totgesagt!

Wir müssen darüber reden, wie wir über Musik und Kultur reden. Oder besser noch darüber, wer sich das überhaupt noch leisten kann.

Im Studio mit Luke Slater: Die Wahrheit, die es gar nicht gibt 

Luke Slater hat zuletzt seinen Alias L.B. Dub Corp für ein neues Album revitalisiert – und uns durch sein Studio geführt.