burger
burger
burger

JENIFA MAYANJA Woman Walking In The Shadows (Inkl. Jus-Ed, Kai Alcé Mixes) (Bu-Mako 017)

- Advertisement -
- Advertisement -

„Woman Walking In The Shadows“ ist die erste Single aus dem gleichnamigen Album von Jenifa Mayanja, die nicht zu unrecht moniert, dass kaum jemand bei der Nennung ihres Namens ohne den Hinweis darauf auskommt, dass sie die Frau von Jus-Ed ist. Musikalisch bewegt sich die New Yorkerin indes keineswegs im Schatten ihres Manns. Im Gegenteil, wo Jenifa Mayanja ist, war Jus-Ed noch nie. Stellvertretend dafür steht dieser Song, der auf federnden Jazzbeats die Schönheit ihrer Stimme gut zur Geltung bringt. Der Remix ihres Mannes fällt dagegen mit seinen Deephouse-Allgemeinplätzen deutlich ab. Umso großartiger ist die Version von Kai Alcé, der Erinnerungen an die besten Momente von Norma Jean Bell weckt.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Boutique-Festivals: Einmal einzigartige Erfahrung, bitte!

Groove+ Alpakastreicheln, Kakaozeremonien oder Luxuspavillons: Boutique-Festivals bieten die beste Experience – für alle, die es sich leisten können.

konkrit #13: Musikjournalismus – endlich wieder totgesagt!

Wir müssen darüber reden, wie wir über Musik und Kultur reden. Oder besser noch darüber, wer sich das überhaupt noch leisten kann.

Im Studio mit Luke Slater: Die Wahrheit, die es gar nicht gibt 

Luke Slater hat zuletzt seinen Alias L.B. Dub Corp für ein neues Album revitalisiert – und uns durch sein Studio geführt.