Start Schlagworte Rückschau

SCHLAGWORTE: Rückschau

The Long Now: Der wahrscheinlich größte Chill-Out der Welt (Review)

The Long Now bot als Abschluss der MaerzMusik dreißig Stunden Konzerte und Live-Acts wie Alessandro Cortini oder Donato Dozzy. Wir waren im Kraftwerk Berlin dabei.

The Third Room x Mischanlage: Die Ehrlichkeit des Potts (Review)

Am vergangenen Wochenende fand in der Mischanlage in Essen The Third Room mit Efdemin, Helena Hauff und Oscar Mulero statt. Wir waren da.

Crave Festival 2018: Neue Gesichter, alte Falten (Review)

Beim Crave Festival traf sich die niederländische und internationale Szene, um den Sound von Den Haag neu aufblühen zu lassen.

CTM Festival 2018: Unbehagen und Underground (Review)

Das CTM Festival hatte sich das Motto "Turmoil" auf die Fahnen geschrieben. Was das bedeutet, zeigte sich vor allem im Rahmenprogramm.

Amsterdam Dance Event 2017 (Review): Von In-Store-Gigs und Martin Garrix

Auch in diesem Jahr kamen rund 365.000 Menschen fürs Amsterdam Dance Event in die niederländische Hauptstadt. Wir waren mitten im Getümmel.

Nachtdigital 2017 (Review)

Planschen, Party, Ambient

Stop! Nachtitime! In Olganitz feierten sie dieses Jahr zum 20 Mal inmitten einer feiererfahrenen, musikliebenden und friedlichen Gemeinschaft.

Dour Festival 2017 (Review)

Lange Wege und Umarmungen für umme

Beim Dour dauerte es schon mal länger, Körperkontakt kam aber sofort und war umsonst. Ein Festival der Superlative - mit Volksfestcharakter.

Monticule Festival 2017 (Review)

Eine Funktion-One am dunkelsten Ort Europas

Beim Monticule folgten auf Peace und Love eben nicht Harmony. Sondern Rødhåd.

Meadows In The Mountains 2017 (Review)

Der improvisierte Charme

Raven mit Blick auf die bulgarischen Berge: Das Meadows In The Mountains bot neben seiner Kulisse auch viel Verbundenheit zwischen Publikum und Artists.

Heart Of Noise Festival 2017 (Review)

Das richtige Pop Life im falschen

In Innsbruck stellen sie die richtigen Fragen und beantworten sie gleich mit. Fest steht: Das Heart Of Noise ist eines der besten Festivals Europas.

Amsterdam Dance Event 2016

Stadt in Gelb und Schwarz

Die Übersicht bewahren? Das war auf dem Amsterdam Dance Event wie jedes Jahr unmöglich. Es blieb eine schöne individuelle Erfahrung.

Sacrum Profanum Festival 2016

Unter Strom

Der Magnet war das Ding der Stunde: Das Sacrum Profanum-Festival in Krakau brachte Musik von John Zorn bis Mike Patton und Emily Hall auf die Bühne.

Meakusma Festival 2016

Nah am Klang

Bei der ersten Ausgabe des Meakusma Festivals stand Kommerz nicht auf dem Zettel, dafür aber ein Killasan Soundsystem im Freibereich. Michael Leuffen war dort.

Atonal Festival 2016

Verloren im Raum (Rückschau)

Ambient trifft Industrial, Trap mischt sich in Acid House: Im Kraftwerk erlebte Groove-Autor Oscar Fuchs Abwechslungs-reichtum in der Dunkelheit.

Dekmantel 2016

Festival Top, Party Flop

Wo Moodymann den Deckshark spielt und die Menschen eher mit Aussehen als mit Ausflippen beschäftigt sind: Groove-Autor Leopold Hutter war beim Dekmantel.

Secret Solstice 2016

Als die Sonne nicht unterging

Warum kommt aus Island so viel gute Musik? Kristoffer Cornils weiß es immer noch nicht. Dafür aber, warum eine Reise dorthin lohnt. Insbesondere zum Secret Solstice.