Start Schlagworte Lucy

SCHLAGWORTE: Lucy

GROOVE CD 69

Mai/Juni 2016

Nur in der neuen Ausgabe der Groove. Mit zehn Tracks von: Stimming, Virginia, Soukie & Windish, Jessy Lanza u.v.m.

VERLOSUNG

Holotone Showcase 01 (Berlin, 30.1.)

Achtung, Überflieger legt nach: Dadub-Mitglied Inner8 gründet ein neues Label und startet die passende Eventreihe dazu.

RELEASES DER WOCHE Futter für die Plattentasche (KW 20)

Von Jamie XX über Hot Chip und Shamir bis hin zu Holly Herndon: Die wichtigsten Alben und Singles dieser Woche im Überblick - inklusive...

LUCY AND KLOCK War Lullaby (Stroboscopic Artefacts 024)

Lucy und Ben Klock sind ein Traumpaar. Klock haucht Lucys harten, düstern Klangwelten ein wenig housige Positivität ein, Lucy erweitert Klocks Clubsound um ein abgründiges Moment.

LUCY Churches Schools And Guns (Stroboscopic Artefacts)

Die Gestaltung von Oblivious Artefacts für Churches Schools And Guns von Lucy könnte auf eine Veranstaltung verweisen, für die der italienische Produzent in Amsterdam mit einer Yoga-Lehrerin zusammenarbeitete. Irgendwas mit Atemtechniken, Field Recordings und Walls of Sound. Kein so schlechtes Stichwort, auch wenn Räume besser zum zweiten Album des Mannes hinter dem We-Like-Darkness-Label Stroboscopic Artefacts passen.

Groove 147 – Innervisions

(März/April 2014)

Magazin Ausstellung: „Booster – Kunst Sound Maschine“, Buch: „Kraftwerk: Die unautorisierte Biografie“, Label: Houndstooth, Meine Stadt: Jonnie Wilkes (Optimo) über Glasgow, Mode: Mads Dinesen, Am Deck: Lena Willikens, Film: „Man From Tomorrow“, Webseite: Moretrax, Max Graef, Steve Moore, Patten, Jonas Wahrlich, Und sonst so?: Brandt Brauer Frick, A DJ’s DJ: Sascha Dive über Zip, Mein Plattenschrank: Tensnake, STL, Nimm zwei: Jus-Ed trifft Andrew Jervis (Bandcamp), Buch: No Breasts No Requests   Titelgeschichte: Innervisions Gerd Janson spricht mit Dixon und Kristian Beyer (Âme) über das Auflegen, zu Besuch im Innervisions-Office, Stammkünstler: Marcus Worgull, Michael Gracioppo, Henrik Schwarz, Tokio Black Star, Das Innervsions-Netzwerk Frank Wiedemann (Âme) interviewt Todd Terje, Dixon und Kristian Beyer (Âme) sprechen mit Gerd Janson über Musikjournalismus, Dixon spricht mit Jonny Nash (LN-CC, London) über Mode und Musik   Features Interview: Efdemin, Interview: Jan Jelinek, Francis Harris, Dillon, Lucy, Hauschka, Zeitgeschichten: Danny Tenaglia, Im Studio mit: Chopstick & Johnjon, Making of: Christian Prommer über „Aturo“, Technik-Reviews: Gemini G4V, Faderfox DJ44, LittleBits/Korg Synth Kit   Reviews & Charts Top 50, DJ-Charts, Platten der Ausgabe (Alben: Efdemin, Kassem Mosse, Moodymann, Compilation: „Uncanny Valley 20“, Singles: L-Vis 1990 presents Dance System, Minilogue, Christian S.), Tonträger, Clubsteckbrief: Grelle Forelle (Wien), Veranstaltungen, Hotze trifft Outervisions
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

ZEITGEBER Zeitgeber (Stroboscopic Artefacts)

Zeitgeber sind Speedy J und Lucy. Der Niederländer Speedy J war in den Neunzigern einer der einflussreichsten Technoproduzenten. Lucy ist Teil einer anderen, späteren...

LUCY & SILENT SERVANT History Survivors (Mote Evolver 034)

Mote-Evolver, das Label von Luke Slater, unterstützt seit Jahren nicht nur neue (und alte) Technoproduzenten in ihren Wegen auf der Suche nach intelligentem, kompromisslosem...

LUCY Finnegan (Curle 041)

Luca Mortarello alias Lucy ist zurück bei Curle. Und wie er zurück ist: „Finnegan“ geht zwar schleppend los, spielt mit seiner düsteren Industrialästhetik aber...

PLANETARY ASSULT SYSTEMS Function 4 – Remixes Episode 2 (Mote Evolver...

Bei Teil Zwei der Remixserie von „Function 4“ durften sich Lucy, Shifted und Marcel Dettmann an dem Track versuchen. Lucys erste Variante orientiert sich...

RÜCKSCHAU Club To Club „The New Italian Wave“ (London, 18.10.2012)

Fotos: Stefy Pocket Im Londoner Stadtteil Shoreditch gelegen, hat sich das Village Underground in einem der zahlreichen ehemaligen Lagerhäuser der Gegend zum kulturellen Spielplatz für...

GROOVE PRÄSENTIERT Club To Club Preview London

Im Zeitraum zwischen dem 8. und 11. November jährt sich wieder das Club To Club Festival in Turin. Als Appetizer für die 12. Ausgabe...

DIVERSE Stellate 1 (Stroboscopic Artefacts)

Eines der interessantesten Labels des Jahres 2011 hieß sicher Stroboscopic Artefacts, nicht zuletzt wegen des spannungsreichen Debüt-Albums des Labelbetreibers Lucy. Mit „Stellate” schiebt er...

LUCY Berlin (Stroboscopic Artefacts)

Xhin – Hepta Gescom – Key Nell 4 Surgeon – Muggerscum Out (Perc Rmx) Donor – Lapse Tommy Four Seven – Track 5 (Robert Hood Rmx) Andy Stott –...

LUCY Wordplay For Working Bees (Stroboscopic Artefacts)

Es ist finster. Man kann gerade Schemen von dem Koloss in diesem namenlosen Raum erkennen. Umrisse seiner Silhouette blitzen in blendenden Lichtreflexen auf, dann...