burger
burger

Korg

Giant Swan: „Unser Endziel ist nicht, dass ihr um Gnade winselt”

Groove+ Giant Swan haben eine unvermittelte, physische Energie auf die Bühnen von Clubs und Festivals gebracht, die im Techno-Kontext rar ist.

Ab hier geht´s nur mit Abo weiter!

Die GROOVE berichtet seit 1989 über elektronische Musik und Clubkultur. Damit könnte es schon bald vorbei sein, denn auch wir haben als Online-Medium zu kämpfen. Es liegt an dir: Mach’ aus Existenzkampf Zukunftslust und hilf mit, unabhängigem Musikjournalismus eine Perspektive zu geben – und hol’ dir damit massenhaft exklusive Inhalte.

ARP Instruments-Gründer Alan R. Pearlman verstorben

Die Synthesizer des amerikanischen Ingenieurs haben die elektronische Musikszene von Beginn an geprägt und sind heute immer noch von Bedeutung.

Groove 154 – Jamie XX

Magazin Shamir, A DJ's DJ: Steve Rachmad über Ricardo Villalobos, Label: Lackrec., Meine Stadt: Fetisch (Terranova) über Berlin, Mode: Sadek, Am Deck: Viola Klein, T.B....

Groove 152 – Robert Hood

Magazin Detroit-Berlin Connection, A DJ's DJ: Kölsch über Derrick May, Label: Berceuse Heroique, Meine Städte: DJ Nobu über Chiba & Tokio, Mode: The White Briefs,...
- Advertisement -

SOUND MUSEUM Neun Analogsynthesizer, die die elektronische Musik geprägt haben

Text: Bob Humid, Fotos: Katja Ruge Erstmals erschienen in Groove 95 (Juli/August 2005) MOOG MINIMOOG Dieses technologische Filterwunder in Holzfurnier, das es in etlichen Varianten gibt, gilt...