burger
burger

Die Redaktion

3471 Beiträge

Groove 107 – Cocoon

Ab hier geht´s nur mit Abo weiter!

Die GROOVE berichtet seit 1989 über elektronische Musik und Clubkultur. Damit könnte es schon bald vorbei sein, denn auch wir haben als Online-Medium zu kämpfen. Es liegt an dir: Mach’ aus Existenzkampf Zukunftslust und hilf mit, unabhängigem Musikjournalismus eine Perspektive zu geben – und hol’ dir damit massenhaft exklusive Inhalte.

GUY GERBER Late Bloomers (Cocoon)

Man kann unserem Newcomer des Jahres ja so Einiges nachsagen, aber wenn er als künstlerische Prämisse ausgibt, erinnernswerte Musik für die Gänsehautmomente zu kreieren,...

DOMINIK EULBERG Heimische Gefilde (Traum)

Mit Dominik Eulberg durch seine Heimat Westerwald zu wandern, muss ein Erlebnis für sich sein. Wem diese Ehre nicht zuteil wird, der greife auf...

Groove 104 – James Holden

James Holden, Radio Slave, Skream, Birdy Nam Nam, Jahresrückblick... (Special: Clublegenden: Milk und Paradise Garage, Oral Histories: Throbbing Gristle)

OCTAVE ONE Off The Grid (Tresor)

Seit 17 Jahren sind Lawrence und Lenny Burden und ihr Label 430 West Records eine der großen Konstanten im oftmals recht unübersichtlichen Detroit-Techno-Zirkus. Mit...

TERRE THAEMLITZ You? Again? – Pts 1 & 2 (Mule Musiq 019 / 020)

„Du schon wieder?“ fragt bei Terre Thaemlitz in diesem Heft wohl so schnell keiner, er findet mit seiner Musik hier ja eher selten Erwähnung....

ROLANDO From There To Here & Now (NRK)

Spätestens seit dem Überhit „Jaguar“ und den großartigen Los-Hermanos-Releases sollte jeder bemerkt haben, dass für Rolando Rocha aka DJ Rolando die logische Fusion zwischen...

PHANTOM/GHOST Three (Lado Musik)

Das dritte Phantom/Ghost-Album Three öffnet sich wie ein geheimnisvolles Buch. Und wer darin eintaucht, hat das Gefühl einen verwunschenen Schlossgarten zu betreten, so übervoll...

SPANK ROCK YoYoYoYoYo (Big Dada)

Das fünffache „Yo“ im Albumtitel sagt es deutlich: Hier wird HipHop um einige Umdrehungen erweitert. Wie das klingt, hört man gleich im Opener-Track: Getragen...

KRAFTWERK Minimum–Maximum (EMI)

Der visuelle Nachschlag zur Kraftwerk-Tour 2004 gestaltet sich nicht ganz unproblematisch: so beeindruckend und rührend Kraftwerks immer gleiche Konzept-Show live zu erleben war, so...

Elektrostancija

Der 67-minütige Dokumentarfilm elektroStancija von Henning Drechsler und Tobias Linsel hat ein ambitioniertes Vorhaben: Er begleitet drei russische (Alexander Butzinov, Roman Rosic, Evgenij Gavrilov)...

Part Of The Weekend Never Dies

Den bepopen belgischen Brüdern Dewaele, die das Herz von Soulwax bilden und seinerzeit als 2ManyDJs den Bastardpop-Wahn lostraten, ist es maßgeblich mitzuverdanken, dass Rave...

Pioneers of Electronic Music Volume 1 – Richie Hawtin

„Today, he’s a rock star, back then, he was some dorkey Kpop.“ Mit diesem Zitat fängt die erste DVD der neuen Slices-Reihe „Pioneers of...

Blue Potential

Eine laue Sommernacht am Pont du Gard in Südfrankreich 2005, in der zunächst die Begeisterung des Orchesters für das Millssche Schauspiel nicht eindeutig zu...