burger
burger
burger

Ableton Loop Create: Online-Event für Musikschaffende

- Advertisement -

Die diesjährige Ausgabe von Loop Create beginnt am 29. Oktober. Von überall her können Menschen am Event teilnehmen und in einen gemeinsamen Austausch mit bekannten Produzent:innen und Künstler:innen treten. Um 16 Uhr startet das kostenlose Online-Programm.

Unter dem Motto „Get Together” setzt Ableton Loop auf ein gemeinsames Miteinander, um Ideen und Talente Musikschaffender in kollektiver Form zu bündeln. So werden der Filmproduzent Sam Slater und die Komponistin Hildur Guðnadóttir zu einem digitalen Interview-Gespräch eingeladen, um über das Arbeitsklima in kollaborativen Projekten zu sprechen. Ein zweistündiger Workshop mit der Musikerin Maya Shenfeld vermittelt kreative Arbeitstechniken im Umgang mit Synthesizer und Sampler. Als Programmabschluss ist eine Challenge zwischen den Künstler:innen Mustelide und Aquarian geplant. Sie treiben gemeinsam unvollendete Musikstücke voran.

Um teilzunehmen, müsst ihr euch online kostenlos registrieren. Das gesamte Programm und den Link zur Teilnahme findet ihr hier.

Ableton Loop Create (Foto: Presse)

Ableton Loop Create 

29. Oktober 2022 ab 16 Uhr (UTC+2)

In diesem Text

Weiterlesen

Features

[REWIND 2022] Clubkultur und Krise I: Warum es bisher keine Rückkehr zum Normalbetrieb gibt 

Groove+ Die Großen cashen ein, die Kleinen darben: Hier erfahrt ihr, warum es für das Nachtleben 2022 keine Rückkehr in die Normalität gab.

ÆDEN: Umfunktionierte Container und Grün zwischen Backsteinmauern

Groove+ Wie ist es, während einer Pandemie einen Club zu eröffnen? Diese und andere Fragen haben wir den Machern des ÆDEN gestellt.

Track by Track: John Tejada – Sweat (On The Walls)

Groove+ Kaum ein Track hat die Sinnlichkeit einer House-Party im Kellerclub so eingefangen wie „Sweat (On The Walls)”. Erfahrt, wie er entstand.