In einem exklusiven Interview stellt DJ, Produzent und Dial-Macher Lawrence eine Auswahl seiner Lieblingsplatten vor.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.
Vorheriger ArtikelTresor: Festival Line-Up ist vollständig
Nächster ArtikelGuido Möbius: Videopremiere von „How To Never Make Up”