Groove+ Seine DJ-Sets und die Staub-Partys machten Irakli zur Berliner Szene-Größe. Uns erklärt er, warum jetzt sein Debütalbum erscheint.

Ab hier geht´s nur mit Abo weiter!

Die GROOVE berichtet seit 1989 über elektronische Musik und Clubkultur. Damit könnte es schon bald vorbei sein, denn auch wir haben als Online-Medium zu kämpfen. Es liegt an dir: Mach’ aus Existenzkampf Zukunftslust und hilf mit, unabhängigem Musikjournalismus eine Perspektive zu geben – und hol’ dir damit massenhaft exklusive Inhalte.

Vorheriger ArtikelMasters At Work: Relaunch von MAW Records
Nächster ArtikelOsheyack & Nahash: Trackpremiere von „Less Than A Pound Of Flesh (DJ Marcelle’s ‘Just A Few Ounces’ Mix)”