Electronic Beats Buch (Foto: Stefan Marx)

Die Deutsche Telekom veröffentlicht im März 2021 ein 304-seitiges Buch zum 20. Jubiläum der Plattform Electronic Beats. Seit der Jahrtausendwende beschäftigt sich Electronic Beats nun schon mit Clubkultur und Nachtleben, inklusive all seiner Akteur*innen. Zu der Plattform, die von dem größten Telekommunikationsunternehmen Europas betrieben wird, gehören neben Podcast, europaweiten Veranstaltungen, Magazin und Youtube-Format nun auch das erste Buch.

In diesem thematisieren die Autor*innen in Form von Essays, Reportagen, Roundtables, Fotostrecken und Interviews Musik, Kultur, Marken und digitale Räume. Die Themen reichen von Mediengeschichte über Feminismus bis zu der Frage, wie der Dancefloor zur neuen Religion von heute werden konnte. 

Das Buch beinhaltet neben Beiträgen von Künstler*innen wie Honey Dijon, Billie Eilish oder Daniel Wang auch zwei unserer Autor*innen Laura Aha und Kristoffer Cornils sowie Zeichnungen von Stefan Marx, der u.a. das Cover gestaltet hat.

Das Berliner Fashion-Label GmbH hat exklusiv für Electronic Beats recycelte Schutzmasken aus einem ihrer bereits vergriffenen Stoffe der Rare Earth Autumn/Winter 2019 Collection kreiert, die den ersten 50 Bestellungen über die Zeitschriftenhandlung DoYouReadMe?! beiliegen.