Moodymann @The Music Locker (Foto: Presse)

Der US-amerikanische Computerspiel-Hersteller Rockstar Games öffnet in seinem erfolgreichsten Spiel, Grand Theft Auto, die Türen eines neuen Nachtclubs in der digitalen Stadt Los Santos. Allen aktiven Spieler*innen dürfte in den letzten Wochen ein Baugerüst vor dem fiktiven Diamond Casino & Resort aufgefallen sein. Vor zwei Jahren traten bereits Dixon, Solomun, Tale Of Us und The Blessed Madonna in der Stadt verteilt auf. Dieses Mal wurde der Modus leicht verändert: Die Clubs in 2018 waren über Los Santos verteilt, und man konnte entscheiden, welchen man als Spieler*in kauft. Der Music Locker ist immer im Diamond und für alle Spieler geöffnet. Rockstar Games präsentiert den Club mit neuem Namen und Künstlern, welches „mit atemberaubenden Lichteffekten und einem makellosen Soundsystem, die Bässe mitten in die Magengrube pumpen” soll. Im The Music Locker sollen Moodymann, Palms Trax sowie Keinemusik jeweils mehrere Tage das musikalische Programm übernehmen.