Emeka Ogboh (Foto: Presse)

Das Berliner Label A-Ton, ein Sublabel von Ostgut Ton für alternative Sounds und Ambient-Produktionen, kündigt einen neuen Release des nigerianischen Sound- und Installationskünstler Emeka Ogboh an. 

Die Doppel-LP enthält vier Tracks, die zum Teil als Klanginstallationen produziert wurden und Field Recordings aus seiner Heimatstadt Lagos enthalten. Neben Lagos lebt und arbeitet Emeka Ogboh seit sechs Jahren auch in Berlin. So war der Künstler auch im Rahmen der Ausstellung STUDIO BERLIN im Berghain für die Klanginstallation auf dem Main-Floor verantwortlich. Beyond The Yellow Haze erscheint am 15. Januar als Doppel-12” -Vinyl und digital und ist damit der erste Ostgut-Ton-Release nach einer über sieben-Monate-langen Pause.

·

Beyond The Yellow Haze (A-Ton LP11)

1. Lekki Aiah Freeway
2. Danfo Mellow
3. Everydaywehustlin
4. Palm Groove
5. Outro

Format: 2 x 12”/ Digital
: 15.01.2021