Avalon Emerson (Foto: Presse)

Die DJ und Produzentin Avalon Emerson hat einen DJ-Kicks-Mix produziert, der am 18. September erscheinen soll. Damit wird auch das 25-jährige Bestehen der Mix-Serie von !K7 Music gefeiert. Ferner wird in dem Mix ihre neue Single Wastelands & Oases zu hören sein.

In ihrem Mix, der sich über 20 Tracks spannt, verbindet die gebürtige US-Amerikanerin aus Arizona verschiedene Tempi, Stile und musikalische Epochen – von Oldschool House zu Rave und Italo. “I wanted it to be representative of how I sound in the club while incorporating new original music”, sagt Emerson über ihren Mix. “I thought of it as a good opportunity to summarize the last few years of DJing for me and share my original productions, covers and remixes.”

Die genreübergreifende Mischung ihres Mix rundet die Wahlberlinerin mit eigenen Edits und Remixes sowie selbstproduzierten Tracks ab, wie mit einem Cover von The Magnetic Fields „Long Forgotten Fairytale“ oder einem Remix von Austras „Anywayz”. In den letzten Jahren konnte Emerson auf Auftritten in Clubs wie dem White Hotel oder dem Berghain und auf Festivals wie Coachella oder Primavera mit ihrem individuellen Sound überzeugen.