DVS1 (Foto: Presse)

Im Oktober 2019 fand in Amsterdam die Auftaktveranstaltung des von Zak Khutoretsky alias DVS1 ins Leben gerufenen Projekts Support. Organize. Sustain. statt. Nun wurde eine Reihe von Mitschnitten der Konferenz veröffentlicht. S.O.S setzt sich im Rahmen von Podiumsdiskussionen und Seminaren mit aktuellen Herausforderungen der elektronischen Clubkultur auseinander. Hinter der Initiative stehen einige zentrale Akteur*innen aus dem Musik- und Veranstaltungsgeschäft. Zu dem Event waren unter anderen Josey Rebelle, der georgische Club BassianiJuliana Huxtable und DJ Stingray geladen. Die Themenkomplexe der Veranstaltung reichten dabei von Schutzmaßnahmen für marginalisierte Gruppen über die Vorteile von Fotografieverboten in Clubs bis hin zu Reformmaßnahmen in der weltweiten Drogenpolitik.

Bereits für den 28. Mai hat S.O.S weitere Panels auf dem ADD Festival in Athen angekündigt. Darüber hinaus ist eine Konferenz parallel zum Amsterdam Dance Event im Oktober geplant.

Alle Mitschnitte der Auftaktveranstaltung von Support. Organize. Sustain. findet ihr hier.