Ben Ufo (Foto: Steve Dykes)

Auch dieses Jahr findet vom 11. bis zum 13. September unweit von Marrakesch und unter den wachsamen Augen des majestätischen Atlasgebirges das Oasis Festival statt. Dabei darf man sich jetzt schon mit Honey Dijon, Peggy Gou, Tama Sumo, Ben UFO und KiNK auf einige internationale Hochkaräter freuen. Darüber hinaus präsentiert das Festival zahlreiche Künstler*innen der lokalen Szene und erweitert sein Programm durch Live-Performances und Acts des globalen Hip Hop.

Oasis Festival 2020
11. bis 13. September 2020
Marrakesch

Vorläufiges Line-up: Ben UFO, Black Coffee, DJ Seinfeld, Fazee, Honey Dijon, Hunee, Identified Patient, Innellea, Jilaa, KiNK (live), Malika, Margaret Dygas, Myriam, Nabihah Iqbal, Peggy Gou, Perel, Rodriguez Jr. (live), Roza Terenzi, Solomun, Sweely, Tama Sumo

Tickets: ab 149€