burger
burger
burger

NACHTIVILLE Das Line-up ist komplett

Rund zweieinhalb Monate vor dem Start der Premierenausgabe des Nachtdigital-Schwesterfestivals Nachtiville im Bungalow-Park De Eemhof in den Niederlanden haben die Veranstalter gestern die zweite Welle der auftretenden Künstler bekanntgegeben. Darunter finden sich zwei weitere Label- bzw. Crew-Showcases: Zu Giegling und Workshop gesellen sich die Allstars des niederländischen Freak-Internetradios Intergalactic FM (Gesloten Cirkel, I-F, Intergalactic Gary, Legowelt und Xosar), sowie die hanseatische Institution Golden Pudel Club, die einen eigenes Abendprogramm mit Alex Solman, C (F#X & Nika Son), Good News, Nina, Ralf Köster und Superdefekt gestaltet. Zudem zaubern die Veranstalter eine Handvoll weiterer Künstler aus dem Hut, die auf jedem mitteleuropäischen Festival Headliner-Qualitäten hätten. So spielen Atom TM & Tobias eines ihrer seltenen gemeinsamen Live-Sets, außerdem geben sich Optimo, Radio Slave und Martyn die Ehre. Das komplette Line-up findet ihr unten, einzelne zusätzliche Überraschungen behält sich das Nachtiville jedoch vor. Weitere Informationen zum Festival sowie ein Interview mit den Machern gibt es hier zu finden.

 

NachtivilleFlyerGroove präsentiert: Nachtiville

13. bis 15. November 2015

Line-up: API (Arif Malawi & Chris Helt), Atom TM & Tobias, Ben UFO, Steffen Bennemann, David Cornelissen, Dekmantel Soundsystem, Dollkraut, Aurora Halal, Head High, Job Jobse, JP Enfant, Manamana, Martyn, Luc Mast, Mattheis, OneTake, Optimo, Radio Slave, Randweg, ROD, Sandrien, Thomas Schreiber, Lena Willikens

Giegling-Showcase: Ateq, DJ Dustin, Kettenkarussell, Vrilski (Vril & Voiski)

Workshop & Family: Benjamin Brunn, Even Tuell, Lowtec, MM/KM (Mix Mup & Kassem Mosse), Resom

Intergalactic FM: Gesloten Cirkel, I-F, Intergalactic Gary, Legowelt und Xosar

Golden Pudel: Alex Solman, C (F#X & Nika Son), Good News, Nina, Ralf Köster, Superdefekt

Tickets: 179.95 Euro (Cozy Bungalow, pro Person), 199.95 Euro (Super Cozy Bungalow, pro Person), VVK-Start: 1. Mai 2015

Bungalow Park De Eemhof
Slingerweg 1
3896 LD Zeewolde
Niederlande

 

In diesem Text

Weiterlesen

Features

28 Fragen: Nils Frahm

Groove+Wofür schämt sich Nils Frahm? Diese und 27 anderen Fragen beantwortet der Wahlberliner zum Release seines neuen Albums „Musik For Animals”.

Die Solomun-Tapes, Teil 1: Wiedererweckung in einer neuen Welt

Solomun ist einer der bekanntesten House-DJs der Welt. Wir trafen den DIYnamic-Chef in Hamburg zu einem Gespräch über seinen Werdegang.

Tinko Rohst von OYE: „Das gibt mir die Kraft, weiterzumachen”

Zum 20-jährigen Bestehen von OYE Records haben wir uns mit Geschäftsführer Tinko Rohst getroffen. Wir sprachen über die Veränderung des Musikmarkts, die Berliner Vinyl-Szene und über seine ganz persönlichen Träume.