burger
burger
burger

UNBALANCE Rolando & Marcelus Remixes (Rebalance 002)

Auf fünf Katalognummern kam der russische Produzent Unbalance mit seinem gleichnamigen, von monströsem Dub Techno infizierten Label. Anscheinend der Reihe nach wird jetzt jede dieser EPs neu gemixt. Rolando nimmt sich des Tracks „Voice Dub“ an und nimmt dem zerrenden Original die Schwere, ohne an Gewicht zu verlieren. Denn der Detroiter mischt den Dubs jede Menge Esprit unter. Ähnlich verfährt Marcelus bei „Dry Rain“. Keine knalligen Drums mehr, sondern ein warmer, lässiger Groove, der genug Raum lässt für die verhuschten Zwischentöne.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

28 Fragen: Nils Frahm

Groove+Wofür schämt sich Nils Frahm? Diese und 27 anderen Fragen beantwortet der Wahlberliner zum Release seines neuen Albums „Musik For Animals”.

Die Solomun-Tapes, Teil 1: Wiedererweckung in einer neuen Welt

Solomun ist einer der bekanntesten House-DJs der Welt. Wir trafen den DIYnamic-Chef in Hamburg zu einem Gespräch über seinen Werdegang.

Tinko Rohst von OYE: „Das gibt mir die Kraft, weiterzumachen”

Zum 20-jährigen Bestehen von OYE Records haben wir uns mit Geschäftsführer Tinko Rohst getroffen. Wir sprachen über die Veränderung des Musikmarkts, die Berliner Vinyl-Szene und über seine ganz persönlichen Träume.