burger
burger

TADEO Nammu EP (Another Intelligence 002)

- Advertisement -
- Advertisement -

Wie kein anderer Produzent hat sich Tadeo aus Madrid im esoterischen, kosmischen Flügel des Detroit-Sounds betätigt. Um die Eigenlogik des Dancefloors geht es hier ebenso wenig wie um das Leben in der realen Stadt Detroit. Lineare, fliehende Bassdrums, Schlaghölzer und Claps sind in diesen beiden Track das Einzige, was eine Beziehung zum Hier und Jetzt herstellt. Die Melodien und Flächen haben keine Grenzen oder Kanten, die sie greifbar machen würden. Sie haben eine entgrenzte Energie, die von ganz woanders herkommt. Sie wirken wie eine kosmische Kraft: der Sound der Milchstraße.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Loraine James: Nicht immer in der Mitte von allem sein

Groove+ Loraine James definiert derzeit elektronische Musik. Im Porträt erfahrt ihr, wie ihre Identität in ihre Tracks einfließt.

Im Studio mit O.B.I.: „Im Münsterland war es immer härter als anderswo”

Groove+ O.B.I. ist einer der herausragenden Hardtechno-Producer. Wir haben ihn im Studio besucht und erfahren, wie „Gib Mir Alles” entstanden ist.

Terre Thaemlitz: “Change Does Not Equate With ‘Progress'” (Part 2)

Terre Thaemlitz a.k.a. DJ Sprinkles discusses the "Reframed Positions" exhibition, DJing and 15 years of "Midtown 120 Blues."