burger
burger
burger

DINO SABATINI Shaman’s Paths (Prologue)

Mehr Rückhalt kann man von seinem eigenen Label wohl kaum erwarten: Dino Sabatini habe nicht nur das erste 12-Inch-Release für Prologue produziert, sondern auch im wesentlichen die Soundästhetik geprägt, für welche das Label heute bekannt sei, heißt es in einer Pressemitteilung der Münchener Plattform zum neuen Album des gebürtigen Italieners. Es ist das erste Soloalbum von Sabatini, für das er sich auf eine gedankliche Reise über die Fußpfade der Schamanen begeben hat. Die Schönheit der Monotonie, die hypnotische Wirkung der Repetition – Techno schöpft daraus seine Kraft, macht letztendlich auch seinen Reiz aus. Schon in den sechziger Jahren versuchten Musikpioniere wie Steve Reich einen Fluss in ihrer Musik zu erreichen, indem sie radikal auf die Methode der Wiederholung zurückgriffen. Sabatini geht viel weiter zurück und entwirft seine ganz persönliche Interpretation der alten afrikanischen Musikelemente, die immer auch eine Basis dafür waren, temporär in Trance abzutauchen. Die zehn Tracks fließen regelrecht vor sich hin, keine Brüche stören den Strom, so dass es eigentlich jedes Mal zu bedauern ist, wenn man das Album nicht in einem Stück hören kann.

 


Stream: Dino SabatiniShaman’s Path

News

Weiterlesen

Pharoah Sanders: Spiritual-Jazz-Größe verstorben

Zuletzt hatte Pharoah Sanders mit seiner Floating-Points-Kollaboration Aufsehen erregt. Nun ist der Jazz-Musiker in Los Angeles verstorben.
Alben des Monats September 2022

September 2022: Die essenziellen Alben (Teil 1)

Teil 1 der essenziellen Alben im September – mit Abstract Division, Albert van Abbe & Jochem Paap, Authentically Plastic und weiteren.
Jamie Roy by Press

Jamie Roy: Schottischer DJ verstorben

Am Dienstag ist der schottische Produzent und DJ Jamie Roy gestorben. Der Musiker war u.a. bekannt für seine zahlreichen Gigs auf Ibiza.
Hüma Utku by Gözde Güngör

Lunchmeat 2022: Short interview with Hüma Utku

Lunchmeat 2022 is approaching fast. Playing there – among countless experimental and club music artists – is Hüma Utku. Check our interview.

Stu Allan: Nordenglischer Rave-Pionier verstorben

Stu Allan, beliebter Radio-Host, DJ und Pionier der nordenglischen Rave-Bewegung, starb im Alter von 60 Jahren.
Future Soundscapes Festival Kuppelprojektion Jemma Woolmore Foto von: Philipp Baumgarten

Future Soundscapes: Wir verlosen Tagestickets!

Das Future Soundscapes untersucht die Symbiose von audiovisuellen Medien, Sci-Fi und Klangkunst. Wir verlosen Tagestickets!

Marylou – Groove Podcast 351

Morphine-affiliated DJ and Rinse France as well as Cashmere Radio host Marylou showcases her broad taste and knack for blending very different types of music
watergate byWildtierreservat

Watergate: Berliner Club feiert 20. Geburtstag

Das Watergate feiert seinen 20. Geburtstag – mit wochenlangem Partyreigen, einer Vinylcompilation und einer Merch-Linie.
Groove DJ-Charts Neu 2022

Die Groove DJ-Charts mit Dauwd, Nikklaas, Punani, Tonni 3000, Trancemaster Krause und Vani Vachi

Unsere wöchentlichen Groove DJ-Charts gestalten diesmal Dauwd, Niklaas, Punani, Tonni 3000, Trancemaster Krause und Vani Vachi.