burger
burger

ATARI TEENAGE RIOT Unter schwarzer Flagge unterwegs

- Advertisement -
- Advertisement -

Nach einigen Festivalauftritten im Sommer und einer ausgedehnten Tour durch die Vereinigten Staaten machen Alec Empire und die neuformierten Atari Teenage Riot im Zeichen der schwarzen Anarchisten-Flagge und mit gewohnt radikalem Breakbeat-Krach im Gepäck in den kommenden Wochen zum ersten Mal seit Jahren auch wieder deutsche Clubs und Konzertbühnen unsicher. Ein ausführliches Gespräch mit Alec Empire aus Groove 131 (Juli/August 2011) gibt es aus diesem Anlass hier erstmals auch online zu lesen.

Atari Teenage Riot live
12.10. Berlin – Astra
13.10. Leipzig – Werk II
21.10. A-Dornbirn – Spielboden
22.10. Stuttgart – Universum
03.12. Hamburg – Grünspan


Video: Atari Teenage Riot – Black Flags

In diesem Text

Weiterlesen

Features

A DJ’s DJ: HAAi über Wata Igarashi

In unserem A DJ's DJ erklärt HAAi, was sie an Wata Igarashi so fasziniert und wie er es schafft, die Menge auf der Tanzfläche zu halten.

R-Label Group: 10 prägende Tracks auf Kobosils Label

Der Berliner DJ und Producer hat sein Techno-Label zum Jahresende aufgelöst – wir stellen zehn Tracks aus zehn Jahren R-Label Group vor.

AGY3NA: „Wenn ich einen Track geil finde, dann spiele ich ihn”

Groove+ Mit seinem Stilmix und seiner gelassenen Ausstrahlung sticht AGY3NA als DJ im Club hervor – untertags besticht er auch als Wissenschafter.