burger
burger
burger

DELTA FUNKTIONEN Setup One: Decorum (Ann Aimee 011)

Der aktuelle niederländische Clubsound wird vom Housesound von Labels wie Intacto und Remote Area bestimmt. In diesem Kontext macht Delta Funktionen das Detroit-Moment stark. Mit ihren marschierenden Bassdrums und den präsenten Snares sind diese Stücke ideal zum Mixen. Seinen persönlichen Ansatz arbeitet Delta Funktionen behutsam heraus. Die langsam pulsierenden Basslinien funktionieren als ruhendes Gegengewicht zu den hitzigen, treibenden Grooves. Die kurzen Melodiefiguren sind die Schaumkronen auf dem Ozean der Bässe.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

28 Fragen: Nils Frahm

Groove+Wofür schämt sich Nils Frahm? Diese und 27 anderen Fragen beantwortet der Wahlberliner zum Release seines neuen Albums „Musik For Animals”.

Die Solomun-Tapes, Teil 1: Wiedererweckung in einer neuen Welt

Solomun ist einer der bekanntesten House-DJs der Welt. Wir trafen den DIYnamic-Chef in Hamburg zu einem Gespräch über seinen Werdegang.

Tinko Rohst von OYE: „Das gibt mir die Kraft, weiterzumachen”

Zum 20-jährigen Bestehen von OYE Records haben wir uns mit Geschäftsführer Tinko Rohst getroffen. Wir sprachen über die Veränderung des Musikmarkts, die Berliner Vinyl-Szene und über seine ganz persönlichen Träume.