Foto: Crystalmafia (Ellen Allien)

15 Jahre, das ist für einen Club eine halbe Ewigkeit. Insbesondere in Berlin, einer Stadt, in der Schnelllebigkeit gerne mit Fortschritt verwechselt wird. Zum 15. Geburtstag darf sich nun auch das Watergate und dazu bittet die Institution an der Spree – aller Widrigkeiten zum Trotz – natürlich zum Tanz. Es gratuliert, wie das nicht anders zu erwarten war, die halbe Stadt. Ellen Allien hatte in diesem Jahr schon viel zu feiern: Ihr neues Album Nost erschien inklusive zweier satter Remix-Paket, das Groove-Cover zierte die Bpitch Control-Chefin ebenso und tourte mit ihrer Vinylism-Serie durch die halbe Welt. Keine Verschnaufpause also, stattdessen wird nachgelegt. Mit „Lost In Paradise“, Alliens Beitrag zur kommenden Watergate-Box, deren Vinyl-Version auch ein Bildband des Fotografen Linus Dessecker beiliegt, gehört zu den technoidesten Stücken der Compilation.

Wir präsentieren Ellen Alliens „Lost In Paradise“ als exklusive Premiere!


Stream: Ellen Allien – Lost In Paradise


Watergate XV (Watergate)

01. Henrik Schwarz – Kantine
02. Jimi Jules – Every Detail
03. Matthias Meyer & Ryan Davis – Hope
04. Gorje Hewek & Izhevski – Arkkaim
05. Solomun – Amanacer
06. Rodriguez Jr. – 1PM Sunrise
07. Anja Schneider – Vibration
08. Mathias Kaden – 7th Dimension
09. Ellen Allien – Lost In Paradise
10. Alex Niggemann – Ava
11. Marco Resmann – Beehive
12. Catz ’n Dogz – Mr Invoice
13. Cinthie – Hatschi Hatschi
14. Sebo K – Mirage
15. Osunlade – Nyepi
16. Hyenah – Elinga
17. Floyd Lavine & Gumz – Black Note
18. Oliver Koletzki – The Inner Me
19. Adana Twins – Zuul
20. La Fleur – Femton
21. Tiefschwarz – Control
22. Kollektiv Turmstrasse – Kisses In The Dark

Format: Box Set, 2CD, digital
VÖ: 06. November 2017