Foto: Presse (FNY Festival)

In Minga bewegt sich was! Mit ambitioniertem Programm wollen die Veranstalter des zehntägigen FNY Festivals München auf die internationale Karte holen. Gelingen sollte ihnen das mit einem Konzept, das die Verknüpfung von Interdisziplinärem und Audiovisuellem mit der Musik schaffen möchte. Dabei wird der Fokus auf Live-Performances gelegt. Dauwd, Lawrence, Vril und Edward.

Zu den Headlinern des im Werksviertel Mitte angesiedelten, vom 01. bis 10. September laufenden FNY gehören außerdem Marshall Jefferson und Martin Buttrich. Mit aufwendigen Installationen geht das Festival über den musikalischen Kontext hinaus, so wird im Außenbereich ein Outdoor-Club-Konzept umgesetzt, das Feiern unter freiem Himmel in eine neue Dimension bringen soll. Mit vielseitigem Programm, guter Soundanlage von Lambda Labs, die bereits das Elysia in Basel ausgestattet haben, und Live-Stream über Social-Media-Plattformen haben sie die Grundlage dazu nun gelegt.

Wir verlosen 2×2 Tickets für das FNY Festival mit Lawrence, Edward, Marshall Jefferson und anderen! Schickt uns zur Teilnahme am Gewinnspiel bitte bis spätestens Donnerstag, den 24. August eine Mail mit dem Betreff FNY an gewinnen@groove.de!


Groove präsentiert: FNY Festival 2017
01. bis 10. September 2017

Line-Up: Africaine 808 Band (live), ALCI, ATEQ, Danny Daze, Dauwd, Edward (live), Erobique (live), Gianni Callipari, Lake People (live), Lawrence (live), Marshall Jefferson, Martin Buttrich, Oliver Klostermann, Robert Dietz, Stimming (live), VRIL (live)

Tickets: 22€

Werksviertel Mitte
Atelierstrasse
81671 München