Sacred Ground 2016

Beats auf dem Bauernhof (29.-31.07.)

Foto: Presse (Howling)

Party auf dem Bauernhof, das lässt an schlechten Schnaps und Après-Ski-Compilations in Dauerrotation denken, beim Sacred Ground aber wird die Sache völlig anders aussehen. Wenn sich Ry X und Frank Wiedemann von Âme um das Programm kümmern, dürfte bereits klar werden, dass hier mit viel Geschmack und Liebe geplant wird – weshalb der heilige Boden auch keinem Massenpublikum, sondern nur einer limitierten Anzahl von Gästen eröffnet wird. Selbstverständlich werden die beiden gemeinsam als Howling und Ry X solo auftreten, ergänzt wird das Programm von einer abwechslungsreichen Mischung zwischen Techno und Pop. Mathew Jonson wird live auftreten, Ryan Vail ist ebenfalls für eine Performance angemeldet und mit Alice Phoebe Lou, Bea1991 sowie Josin bleibt der Pop-Appeal in den ländlichen Sommernächten vom 29. bis 31. Juli keinesfalls auf der Strecke. Und wer weiß, was noch alles auf uns zukommt.

 
Sacred Ground 2016Groove präsentiertSacred Ground 2016
29. bis 31. Juli 2016
kuratiert von Ry X und Frank Wiedemann

Line-up: Mathew Jonson (live), Howling, Alice Phoebe Lou, Ry X, Bea1991, Ryan Vail, Josin

Tickets: 69,90€

Trampe 9
17326 Brüssow