burger
burger
burger

Shackleton

GESTALTER Zeke Clough

Text: Florian Sievers Erstmals erschienen in Groove 137 (Juli/August 2012) Psychedelisch anmutende Skulpturen aus Schädeln und Augen, gezeichnet im Stil von Comics der Sechziger-Gegenkultur: Solche Cover...

PAUL WOOLFORD Leeds (Special Request)

  Falty DL - Hardcourage (Ninja Tune) „Eine neue Produktion von Falty DL aus New York, einem Künstler, den ich seit einigen Jahren genau verfolge....

SHACKLETON Music For The Quiet Hour / The Drawbar Organ EPs (Woe To The Septic Heart)

Ein Rind, das kein Brandzeichen trägt, also niemandem zu gehören scheint und schon gar nicht zu irgendeiner Herde, nennen Cowboys einen maverick. Das meint...

PINCH & SHACKLETON Pinch & Shackleton (Honest Jons)

Rob Ellis alias Pinch und Sam Shackleton haben lange nichts von sich auf Albumlänge hören lassen. Shackletons  T h r e e  E P...

SHACKLETON Fabric 55 (Fabric)

Auch der ehemalige Skull-Disco-Chef hat sich, wie etwa Ricardo Villalobos, dazu entschieden, bei seinem Fabric-Mix Kohärenz in der Sound-Ästhetik zu garantieren, indem ausschließlich eigenes...

DIVERSE Superlongevity Five (Perlon)

Kaum ein Label hat sich so beharrlich über die Regeln der Clubmusik hinweggesetzt wie Perlon. Das Label betreibt keine Website, verkauft keine MP3s, macht...

SHACKLETON Three EPs (Perlon 76)

Der Freigeist hatte sich in eine abgelegene Ecke der Stadt zurückgezogen, dorthin, wo die anderen nicht so oft auftauchten. Er war rumgekommen in seinem...

DIVERSE Soundboy’s Gravestone Gets Desecrated By Vandals (Skull Disco)

Wenn die Ankündigungen und Gerüchte stimmen, dann ist dies die letzte Veröffentlichung, die es von Skull Disco jemals geben wird. Ein prima Label-Vermächtnis gibt...

DIVERSE Soundboy Punishments (Skull Disco)

Nachts rollen ihre Wagen durch die Straßen: geduckt wie sprungbereite Pitbulls, breit wie Tieflader, geschmiedet aus mattschwarzem Stealth-Metall, auf den Felgen gezackte Hellebarden, auf...